Tops & Flops der IT-Welt (KW 7/8)

In unserer Rubrik "Tops & Flops" zeigen wir Ihnen auf einen Blick was die IT-Welt in den letzten 14 Tagen bewegt hat. Immer mit einem Augenzwinkern.

Tops

1. Accenture Interactive kauft Digitalagentur SinnerSchrader

High Performance. Acquired

2. Atos legt gute Geschäftszahlen für 2016 vor- Umsatz und Gewinn steigen

Atos- der frische Franzose

3. Apple kauft Spezialisten für Gesichtserkennung RealFace

Was guckst du?!

Flops

1. Britisches Gericht verdonnert Spirituosenhersteller Diageo zur Nachzahlung von 55 Mio. Pfund für indirekte SAP-Nutzung

Prost Mahlzeit

2. Cisco legt schwache Zahlen vor- Router-Geschäft schwächelt weiterhin

Lost in Translation

3. Stadt München kehrt Linux den Rücken und setzt wieder auf Windows

Zurück zu Mutti

Mehr zu den Themen Accenture Interactive Apple Atos Diageo Linux RealFace SAP

Share on:


Über den Autor:

Senior Analyst & COO

Steve JanataSteve Janata ist COO und Senior Analyst des IT-Research- und Beratungsunternehmens Crisp Research AG. Seit über 15 Jahren berät Steve Janata als IT-Analyst namhafte Technologieunternehmen in Fragen des Strategie-, Portfolio- und Channel-Management. Seine Schwerpunktthemen sind Cloud Markt & Wettbewerb, Cloud Security und Cloud Ecosystems. Zuvor leitete er 8 Jahre lang gemeinsam mit Carlo Velten bei der Experton Group die „Cloud Computing & Innovation Practice“ und war Initiator des „Cloud Vendor Benchmark“. Steve Janata engagiert sich politisch im Managerkreis der Friedrich Ebert Stiftung zum Thema Digitale Wirtschaft und Gesellschaft.