Tops & Flops der IT-Welt (KW 01/02)

In unserer Rubrik "Tops & Flops" zeigen wir Ihnen auf einen Blick was die IT-Welt in den letzten 14 Tagen bewegt hat. Immer mit einem Augenzwinkern.

 

Tops                                                                             

1. SAP legt starke Zahlen für 2015 vor, Cloud Umsätze treiben Wachstum

SAPperlot!

2. Apple kauft Spezial-Firma zur Erkennung von Emotionen

Gefühlt erstmal eine gute Idee

3. Das Thema Connected Car dominiert die diesjährige CES in LasVegas

Gekommen um zu bleiben

Flops

1. IBM verliert seinen Software-Chef

Der Software fehlt die Hardware

2. Oracle schaltet in der US-Ausgabe des WSJ Anzeigen und bezeichnet sich als Nr. 1 Cloud Provider

Autosuggestion für Anfänger

3. Apple drosselt offenbar Produktion für seine iPhone Modelle 6S und 6S Plus

iReduce

Mehr zu den Themen Apple Connected Car IBM Oracle SAP

Share on:


Über den Autor:

Senior Analyst & COO

Steve JanataSteve Janata ist COO und Senior Analyst des IT-Research- und Beratungsunternehmens Crisp Research AG. Seit über 15 Jahren berät Steve Janata als IT-Analyst namhafte Technologieunternehmen in Fragen des Strategie-, Portfolio- und Channel-Management. Seine Schwerpunktthemen sind Cloud Markt & Wettbewerb, Cloud Security und Cloud Ecosystems. Zuvor leitete er 8 Jahre lang gemeinsam mit Carlo Velten bei der Experton Group die „Cloud Computing & Innovation Practice“ und war Initiator des „Cloud Vendor Benchmark“. Steve Janata engagiert sich politisch im Managerkreis der Friedrich Ebert Stiftung zum Thema Digitale Wirtschaft und Gesellschaft.