Tag: VMware


Hybrid Cloud-War bei den Hyperscalern (Teil 1)

  • Vor ein paar Jahren noch unvorstellbar - die globalen Hyperscaler bekriegen sich mit eigenen Hybrid Cloud-Angeboten
  • Für CIOs und Digitalentscheider gibt es endlich eine echte Option, Hybrid Cloud-Szenarien in die Realität umzusetzen
  • Welche Benefits und Risiken bieten die Angebote rund um Google Anthos, AWS Outposts, Azure Stack und IBM Cloud for VMware darüber hinaus?

Continue reading “Hybrid Cloud-War bei den Hyperscalern (Teil 1)” »



Workplace Professionalism – Security & AI bestimmen jetzt das Workplace Management

  • Der Reifeprozess des Digital Workplace geht auch im Jahr 2019 weiter. Zahlreiche Unternehmen werden endlich ihre Workplace & Collaboration-Strategien umsetzen können.
  • Workplace & Endpoint Management sind mehr denn je zentrale Design-Bausteine für den digitalen Arbeitsplatz, das bestätigen die Unternehmen und deren Planungen
  • Unified Endpoint Management wächst stark um Endpoint Security und Automation-Tools, um sicherer, intelligenter, automatisierter und am Ende noch nutzerfreundlicher zu funktionieren

Continue reading “Workplace Professionalism – Security & AI bestimmen jetzt das Workplace Management” »



VMware kauft Container-Startup Heptio – Überlebt sich die Virtuelle Maschine?

  • Open Source setzt Siegeszug in der Enterprise-IT fort
  • Kubernetes und Docker etablieren sich als Standard im Container-Umfeld, insbesondere für “Cloud-Native” Workloads sowie für die Anwendungsmodernisierung
  • VMware akquiriert Kubernetes-Startup Heptio und bietet nun ein durchgängiges Portfolio vom Netzwerk bis hin zum Container Management
  • Entscheider aus Development und IT-Betrieb sollten sich gemeinsam und intensiv mit den unterschiedlichen Varianten und Vendoren im Container- und Kubernetes-Umfeld auseinandersetzen

Continue reading “VMware kauft Container-Startup Heptio – Überlebt sich die Virtuelle Maschine?” »





Elf Freunde müsst ihr sein – Die Formation für erfolgreiches Endpoint Management

  • Das Management der Endgeräte wird mit der steigenden Anzahl immer komplexer. CIOs und Workplace-Verantwortliche sind in der Verantwortung, ihren Management-Stack aufzustellen.
  • Crisp Research identifiziert 11 wesentliche Punkte, die als „UEM-Mannschaft“ zusammenspielen müssen, um erfolgreiches Arbeitsplatzmanagement sicherzustellen.
  • Ein Anbieter alleine kann die hohen Anforderungen zukünftig meist nicht erfüllen. Das Zusammenspiel zwischen Plattform, Add-On-Tools, Integrationen und dem Dienstleister muss passen.

Continue reading “Elf Freunde müsst ihr sein – Die Formation für erfolgreiches Endpoint Management” »



Taktikwechsel bei VMware – Masterplan oder Chaos-Strategie?

  • VMware hat in den letzten Monaten einige fundamentale Strategie-Entscheidungen getroffen bzw. treffen müssen
  • Die Distanzierung vom Public Cloud-Markt zugunsten einer Hybrid-Cloud-Strategie sowie eine stärkere Bündelung der End User- und Workspace-Aktivitäten waren ein notwendiger Schritt
  • VMware fährt häufig die „Me too“-Strategie und besetzt nur erschlossene Technologie-Felder. Das muss nicht immer ein Nachteil für die Zukunft sein
  • Gemeinsam mit seinen Partnern wird VMware ein wichtiger Technologie-Anbieter für Hybrid Cloud-Architekturen, digitale Arbeitsplätze und das Internet of Things bleiben

Continue reading “Taktikwechsel bei VMware – Masterplan oder Chaos-Strategie?” »







IaaS vs. PaaS vs. Container: Moderne Anwendungsentwicklung in der Cloud

Im Rahmen ihrer Cloud-Evolution gehen immer mehr Unternehmen dazu über, neben ihren Legacy-Applikationen, die sie auf eine Cloud-Infrastruktur gehoben haben, ebenfalls Cloud-Native Anwendungen zu entwickeln. Denn insbesondere Software-as-a-Service und Web-Applikationen müssen von Grund auf neu entwickelt werden, um von den Eigenschaften einer Cloud-Umgebung zu profitieren. Hierbei stellt sich die Frage, welches Cloud-Service-Modell dafür am besten geeignet ist und welche Rolle Container spielen, um die Anwendungsentwicklung zu vereinfachen.

Continue reading “IaaS vs. PaaS vs. Container: Moderne Anwendungsentwicklung in der Cloud” »



Evolution in der Wolke: Der Public Infrastructure-as-a-Service-Markt im Wandel

Das Jahr 2016 steht im Zeichen des 10-Jährigen Cloud Computing Jubiläums. Im Jahr 2006 revolutionierte Amazon mit seinem Simple Storage Service (S3) und dem Start seiner Elastic Compute Cloud (EC2) die gesamte IT-Landschaft, war es nun Unternehmen möglich Rechenleistungen und Speicherkapazitäten kurzfristig und nach Bedarf ohne vorherige Installation zu buchen, um z.B. Lastspitzen abzufangen. Seitdem hat sich viel getan, neue Geschäftsmodelle sind auf Basis der Amazon Web Services (AWS) Public Cloud-Infrastruktur entstanden und neben AWS erschlossen eine Vielzahl an Konkurrenten den Public Infrastructure-as-a-Service (IaaS) Markt.

Continue reading “Evolution in der Wolke: Der Public Infrastructure-as-a-Service-Markt im Wandel” »



Public Cloud-Anbieter im deutschen Mittelstand: Amazon Web Services, Microsoft Azure und der Rest

An der Cloud führt kein Weg mehr vorbei. Über 85 Prozent der deutschen mittelständischen Unternehmen setzen sich intensiv mit dem Thema auseinander und befinden sich in der Planung, Implementierung oder bereits im produktiven Betrieb. Dabei werden Single-Cloud-Architekturen in Zukunft der Vergangenheit angehören. Hingegen finden sich deutsche mittelständische Unternehmen mehrheitlich in hybriden und Multi-Cloud-Architekturen (68,8 Prozent) wieder. Continue reading “Public Cloud-Anbieter im deutschen Mittelstand: Amazon Web Services, Microsoft Azure und der Rest” »



Tops & Flops der IT-Welt (KW 07/08)

In unserer Rubrik "Tops & Flops" zeigen wir Ihnen auf einen Blick was die IT-Welt in den letzten 14 Tagen bewegt hat. Immer mit einem Augenzwinkern.


Tops  
                                                                           

1.  IBM kauft Analytics Anbieter Truven Health für 2,6 Mrd. Dollar

Dr. Watson, der Arzt dem die Daten vertrauen

Continue reading “Tops & Flops der IT-Welt (KW 07/08)” »



Der EMM Markt 2016 – Showdown zwischen Pure Plays und Global Majors

Im Kontext Enterprise Mobility stellt sich häufig die Frage nach dem Fokus. Geht es darum, den Mitarbeitern mit möglichst wenigen Einschränkungen hohe Freiheiten bei der Arbeitsplatzgestaltung und Technologieauswahl zu geben oder müssen Sicherheit, Kontrolle und hierarchische Steuerung überwiegen, um keine Sicherheitsrisiken zu provozieren? Dagegen stellt sich die Frage: Warum nicht beides?

Continue reading “Der EMM Markt 2016 – Showdown zwischen Pure Plays und Global Majors” »




Tops & Flops der IT-Welt (KW 26/27)

In unserer Rubrik "Tops & Flops" zeigen wir Ihnen auf einen Blick was die IT-Welt in den letzten 14 Tagen bewegt hat. Immer mit einem Augenzwinkern.

Tops                                                                             

1. Microsoft verkauft sein Online-Werbegeschäft an AOL

Bin ich schon draußen?

Continue reading “Tops & Flops der IT-Welt (KW 26/27)” »



Die Letzten werden die Ersten sein – vCloud Air macht IaaS endlich salonfähig

Der Einsatz von IaaS im Public Cloud-Modell zählt im Umfeld von Medien-, Softwarefirmen und Startups längst zum Standard-Repertoire. Unternehmensanwender tun sich mit den Angeboten von AWS und Google bislang noch schwer. Der offizielle Launch der vCloud Air Services aus einem deutschen Rechenzentrum könnte den Bezug von IaaS nun salonfähig machen.

Continue reading “Die Letzten werden die Ersten sein – vCloud Air macht IaaS endlich salonfähig” »



Prestigeprojekt: SAP geht durch den „Monsoon“!

Geht es um die Cloud, hat SAP bisher keinen überzeugenden Eindruck vermittelt. Das Business-by-Design-Desaster oder die regelmäßigen Wechsel in der Cloud-Führungsriege sind nur zwei Beispiele, welche die desolate Lage des deutschen Vorzeigekonzerns aus Walldorf in diesem Marktsegment widerspiegeln. Gleichzeitig probt die mächtige Anwendergruppe DSAG den Aufstand. Die Komplexität des Cloud-ERP sowie fehlende Business Cases für HANA sind ein Problem. Die mangelnde Transparenz bei der Preis- und Lizenzgestaltung sowie nur noch eine geringe Wertschätzung der Wartungsverträge im Verhältnis zu den geleisteten Support-Gebühren sorgen für Verunsicherung und Verärgerung auf der Kundenseite. Vielmehr sorgt eine historisch gewachsene und komplexe IT-Infrastruktur für erhebliche Effizienzengpässe im Betrieb. Ein vielversprechendes internes Cloud-Projekt kann nun die Weichen für die Zukunft stellen - wenn man es nur konsequent umsetzt: Monsoon. Continue reading “Prestigeprojekt: SAP geht durch den „Monsoon“!” »