Tag: ScaleUp Technologies


ScaleUp Technologies

ScaleUp ist das IT-Kraftwerk, welches Unternehmen genau die benötigten Server-Ressourcen zur Verfügung stellt: So einfach, wie Strom aus der Steckdose. Hochverfügbar, skalierbar und sicher. ScaleUp ermöglicht es Kunden, komplette Server-Infrastrukturen am Bildschirm zu entwerfen, in Betrieb zu nehmen und in Echtzeit zu skalieren.

ScaleUp bietet mehr als herkömmliche virtuelle Server und Storagekapazitäten. Virtuell können nahezu alle Komponenten eines echten Rechenzentrums in der Cloud abgebildet und bereitgestellt werden. Dazu gehen die Technologien weit über die seit einigen Jahren gängigen Virtualisierungskonzepte hinaus. ScaleUp ermöglicht traditionellen Enterprise-Rechenzentren eine direkte Migration in das On Demand-Modell – ohne Veränderungen an vorhandenen Anwendungen und bewährten Infrastruktur-Layouts.

3Tera AppLogic Partner

Auf den Servern im Rechenzentrum setzt ScaleUp AppLogic als Grid (Cloud)-Betriebssystem ein. Das Betriebssystem verbindet alle Server zu einem einzigen Grid und ermöglicht die automatische Verteilung von Workloads über die gesamte Plattform hinweg, wodurch eine optimale Auslastung der Serverressourcen erreicht wird.

internet4YOU

ScaleUp Technologies ist ein Spin-Off der internet4YOU GmbH & Co. KG, ein in Deutschland ansässiger Internet Service Provider für dedizierte Server- und Hosting-Lösungen. Strategischer Fokus von internet4YOU ist die Realisierung und der Betrieb individueller IT-Infrastrukturen für Unternehmen. Mit vier redundanten Rechenzentren werden selbst höchste Anforderungen an die Verfügbarkeit von IT-Systemen erfüllt. Mit einem Team hochqualifizierter IT-Experten liefert internet4YOU seit mehr als 10 Jahren erstklassige Lösungen.

.

Produkte


ScaleUp wird in verschiedenen Varianten angeboten, aus denen gewählt werden kann.

Virtual Dedicated Server (VDS)

Ein VDS ist die virtuelle “Ressourcen effiziente” Alternative zu einem real existierenden Server. Dieser beinhaltet einige besondere Ausstattungsmerkmale, auf die bei Dedicated Server-Angeboten verzichten werden muss.

  • Ein VDS wird mit der exakten Anzahl von Prozessoren, RAM und Storage konfiguriert, welche die Anforderungen auch tatsächlich entsprechen – es besteht keine Notwendigkeit, vorgegebene Konfigurationen zu verwenden.
  • Ein VDS kann sofort hochgefahren und nach Auftragserteilung innerhalb von Minuten benutzt werden.
    Sollten sich die Anforderungen ändern, können die zugewiesenen Ressourcen jederzeit ganz einfach durch Verändern der Leistungsparameter angepasst werden.
  • Vollständige Hardware-Redundanz ist ohne zusätzliche Kosten enthalten. Sollte der Hardware Node, auf der Ihr VDS läuft, ausfallen, wird eine Replikation der Instanz automatisch auf einer anderen Maschine gebootet. Keine Probleme oder Ausfallzeiten mehr.

Virtual Application Server (VAS)

Viele der heutigen Anwendungen bestehen aus einem Paket von Diensten im Hintergrund, die idealerweise jeweils auf einem eigenen Dedicated Server laufen sollten. Beispielsweise beinhaltet eine typische Website-Anwendung eine Firewall, den Webserver selbst und einen Datenbank-Server. Deshalb bietet ScaleUp nicht nur einzelne virtuelle Server, sondern einfach zu bedienende und vollständig vorbereitete virtuelle Applikationsinfrastrukturen, mit der Möglichkeit komplette virtuelle Datenzentren zu betreiben.

  • VAS sind sofort nutzbare Anwendungen wie Webserver, Blogs, Wikis und mehr.
  • Sogar komplexe Anwendungen werden on Demand bereitgestellt und können nach Auftragserteilung innerhalb von Minuten benutzt werden.
  • VAS passen sich stets den Quality of Service-Anforderungen an. Dies wird durch eine flexible Ressourceneinstellung jeder einzelnen Anwendung ermöglicht. ScaleUp bietet eine manuelle, zeitgesteuerte und automatische Skalierungsfunktionen, die dabei unterstützt, Benutzern eine gleichbleibende Servicequalität zu liefern.

Cloud Storage

Seit dem 30. Juni 2010 bietet ScaleUp eine deutsche Cloud Storage Lösung, die im Rechenzentrum in Berlin gehostet wird, an. Dieses neue Angebot ermöglicht die Vorteile niedriger Kosten und hoher Flexibilität mit dem sicheren Gefühl, dass die Daten in Deutschland gehostet werden und der Kunde mit einem deutschen Anbieter zusammenarbeitet.

Die wesentlichen Punkte des Cloud Storage im Überblick:

  • EU-konform: Daten verbleiben in ScaleUp's Cloud Data Center in Berlin
  • Kompatibel mit der bekannten S3 storage API
  • Flexibel & kosteneffizient - Nur 0,10 € / GB pro Monat (exkl. MwSt.)
  • ScaleUp Manager für Privatsphäre und Sicherheit verfügbar für "Compliance"-Beratung

Professional Services

Selbst individuelle und komplexe Anwendungen sind bei ScaleUp in guten Händen.

  • Um die Vorteile von ScaleUp nutzen zu können, bedarf es in den meisten Fällen keinerlei Änderungen der bestehenden Anwendungen.
  • Das Team von IT-Experten bietet eine umfassende Beratung und begleitet den gesamten Migrationsprozess zu einem virtuellen Pendant der vorhandenen und bewährten Infrastruktur.

.

Weitere Informationen




ScaleUp Technologies kündigt sichere Cloud Storage Lösung mit deutschem Serverstandort an.

In Deutschland betriebene Storage Lösung für nur 0,10 € / GB pro Monat - Günstiger als Amazon S3

(Berlin, Deutschland – 30. Juni 2010) ScaleUp geht mit einer in Deutschland betriebenen sicheren Cloud Storage Lösung an den Markt. Die Lösung ähnelt dem S3 von Amazon und wird im ScaleUp Cloud Rechenzentrum in Berlin gehostet. Dieses neue Angebotsspektrum ermöglicht es den Kunden von ScaleUp von den niedrigen Kosten und der Flexibilität des Cloud Storage zu profitieren, das sogar mit dem bekannten S3 API kompatibel ist, ohne dass jedoch die Daten Deutschland je verlassen. Zugleich genießen die Kunden den Komfort eines Providers mit deutschem Standort.

Als erster Cloud Computing Provider, der in Deutschland an den Markt geht, versteht ScaleUp Technologies das Bedürfnis deutscher Kunden nach Privatsphäre und Sicherheit besser als die meisten im Ausland ansässigen Anbieter. Im Verlauf des vergangenen Jahres hat das Unternehmen während des Aufbaus seines Cloud-Dienstleistungsangebotes daran gearbeitet, eine vollständige Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes bzw. BDSG zu gewährleisten.

In dem Bestreben eine neue Vertrauensbasis beim Thema Cloud Computing und Cloud Storage zu schaffen, wird ScaleUp mit Sicherheitsexperten zusammenarbeiten, um die Einhaltung aller Vorgaben zum Thema Privatsphäre und Sicherheit zu gewährleisten. Laut Scott Sanchez, Fachmann zum Thema Privatsphäre und Sicherheit im Cloud Computing, müssen "Unternehmen, denen Sicherheit, Privatsphäre und Compliance wichtig sind, einen Provider finden, der nicht nur Behauptungen anstellt oder schlicht sagt "Vertrauen Sie uns", sondern der wirklich die erforderliche Transparenz bietet, die nicht nur die Prüfer zufrieden stellt, sondern auch Sie selbst nachts ruhig schlafen lässt". Herr Sanchez geht noch weiter und erklärt: "Letztlich liegt die Verantwortung für eine sichere und rechtskonforme Datenspeicherung in den Händen der Datenbesitzer und nicht in denen der Cloud Provider. Allerdings werden jene Provider langfristig am Erfolgreichsten sein, die mit ihren Kunden beim Thema Sicherheit und Compliance Hand in Hand arbeiten - und damit die Cloud Plattform unter der selben Prämisse und mit gemeinsamen Zielsetzungen aufbauen und betreiben."

ScaleUp hat über mehrere Monate hinweg Speichertechnologien von Providern überprüft, bevor die Entscheidung auf Scality fiel, dem Entwickler von hoch skalierbarer Objektspeichersoftware für Email- und Cloud Storage Anwendungen.

"Das Technik- und Expertenteam von Scality gab uns das gute Gefühl, dass wir mit ihnen den Sicherheitsanforderungen für unser Speicherangebot gerecht werden können", sagt Christoph Streit, CTO & Mitbegründer von ScaleUp. „Und diese Partnerschaft erlaubt uns zudem die ScaleUp Storage Lösung für nur 0,10 € pro GB pro Monat ** anzubieten - günstiger sogar als Amazon S3 mit einem vergleichbaren Service.“

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://lp.scaleupcloud.com/secure-cloud-storage-de.

** exkl. 19% MwSt.

Über ScaleUp

ScaleUp Technologies ist ein Cloud Computing Provider, der äußerst flexible öffentliche, private und hybride Cloud Infrastrukturen für expandierende Unternehmen anbietet. ScaleUp hat seinen Standort in Deutschland - mit Augenmerk auf die Bedürfnisse deutscher und europäischer Kunden - und bietet eine globale Infrastruktur, die mittels eines globalen Cloud Netzwerks skaliert wird. www.scaleupcloud.com

Über Scality

Scality hat eine hoch skalierbare Speicherungsplattform entwickelt, die eine deutlich einfachere Anwendungsimplementierung zu einem Bruchteil der Kosten konventioneller Speicherungen ermöglicht. Als Software-Lösung kann Scality sowohl für Email-Lösungen von Kabel- oder Telekommunikationsanbieter eingesetzt werden oder auch als System, das Cloud Storage Dienstleistungen für Hostinganbieter oder andere speicherintensive Dienstleistungen ermöglicht und ausbaut. Die Produkte von Scality werden direkt an Internetanbieter, Kabel-, Festnetz- und Mobilfunkbetreiber sowie Hostingfirmen verkauft und über Mehrwert-Vertriebswege abgesetzt. Weitere Informationen finden Sie unter www.scality.com