Tag: Plattformökonomie


Event-Nachlese: Digital Leader Summit 2019 – Co-Creation & Purpose im digitalen Zeitalter

  • Vom 04. bis 06. Juli 2019 kamen zum Dritten mal in Folge rund 60 hochrangige Digitalisierungs- und IT-Entscheider zusammen, um sich zu nachhaltigen Digitalstrategien und Innovationspotenzialen im Digital Business auszutauschen
  • Die Leitthemen Co-Creation und Purpose Design legten die Basis der Veranstaltung. Die partnerschaftliche Arbeit an Lösungen, die Antworten auf gesellschaftliche Fragestellungen geben, stellt das zukünftige Fundament unserer (digitalen) Arbeitswelt dar
  • Die spannenden Leader- und Partner-Keynotes von BitStone Capital, Arvato, Equinix, Riverbed und Nutanix gaben reichhaltige Impulse für die folgenden Workshops, Diskussionsrunden und den persönlichen Austausch

Continue reading “Event-Nachlese: Digital Leader Summit 2019 – Co-Creation & Purpose im digitalen Zeitalter” »



Innovationen sichtbar machen – Jury-Mitglied Philip Vospeter von CLAAS über die OSRAM IoT Awards

Building Automation, Connected Mobility, Smart Farming...IoT-Technologien und -Lösungen sind Innovationsmotor und Grundlage der Digitalisierung. Das Internet of Things ist das Top-Thema auf der Digitalisierungs-Agenda der Unternehmen. Denn gerade die Aussicht, durch IoT zukunftsweisende Geschäftsmodelle zu generieren, treibt die Firmen an.

So beschäftigen sich 94 Prozent der Unternehmen damit bzw. orientieren sich an dem Thema IoT. Mehr als ein Drittel (67 %) ist aktiv dabei und arbeitet an einer IoT-Strategie. 59 % sehen IoT als Grundlage für vernetzte Produkte oder als essentiellen Kernbestandteil für neue datenbasierte Geschäftsmodelle. Continue reading “Innovationen sichtbar machen – Jury-Mitglied Philip Vospeter von CLAAS über die OSRAM IoT Awards” »