Tag: Microsoft


Workplace Professionalism – Security & AI bestimmen jetzt das Workplace Management

  • Der Reifeprozess des Digital Workplace geht auch im Jahr 2019 weiter. Zahlreiche Unternehmen werden endlich ihre Workplace & Collaboration-Strategien umsetzen können.
  • Workplace & Endpoint Management sind mehr denn je zentrale Design-Bausteine für den digitalen Arbeitsplatz, das bestätigen die Unternehmen und deren Planungen
  • Unified Endpoint Management wächst stark um Endpoint Security und Automation-Tools, um sicherer, intelligenter, automatisierter und am Ende noch nutzerfreundlicher zu funktionieren

Continue reading “Workplace Professionalism – Security & AI bestimmen jetzt das Workplace Management” »




Die AWS re:invent entwickelt sich zur Enterprise Platform Show

  • Eine der größten Cloud- und IT-Konferenzen ist die AWS re:invent, die auch dieses Jahr in Las Vegas mit einem neuen Besucherrekord von weit über 50.000 Besuchern stattfand
  • Crisp Research war für Sie dabei und hat sich umgehört, wie die Produkt- und Enterprise-Strategie von AWS im kommenden Jahr aussieht und wie Partner und Kunden das Momentum einschätzen
  • AWS hat wie immer Wort gehalten und eine spannende Veranstaltung mit vielen vielen vielen Ankündigungen auf die Beine gestellt

Continue reading “Die AWS re:invent entwickelt sich zur Enterprise Platform Show” »







Doing good with AI: Mit CSR den Imagewandel zum Digitalunternehmen begleiten

  • Automatisierung & Arbeitsplatzschwund: KI-Technologien haben mit einem negativem Framing zu kämpfen, obwohl sie großes Potential für Gesellschaft und Wirtschaft bergen
  • Der Wandel zum digitalen Business ist maßgeblich von der Einstellung seitens interner und externer Stakeholder abhängig, weshalb der Mehrwert neuer Technologien und Produkte kommuniziert und Vertrauen  in diese geschaffen werden muss 
  • Parallel dazu erwarten verschiedenste Stakeholder von Unternehmen, dass sie sich stärker ihrer gesellschaftlicher Verantwortung bewusst werden, Haltung zeigen und ihren Beitrag leisten
  • Die Verbindung von KI-Technologien und strategischer CSR-Kommunikation ermöglicht Unternehmen den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Benefit aufzuzeigen und Vertrauen für die modernen Technolgien in der Bevölkerung zu schaffen

Continue reading “Doing good with AI: Mit CSR den Imagewandel zum Digitalunternehmen begleiten” »




Collaboration at Scale – Office 365 und New Work Potentiale endlich nutzen

  • Zahlreiche Unternehmen migrieren mittlerweile in Richtung cloud-basierter Collaboration- und Office-Plattformen. Windows 10 und Office 365 sind maßgeblich Treiber, die von vielen neuen Collaboration-Tools begleitet werden.
  • Potentiale für mehr User Experience und Effizienz, sogar im Hinblick auf Kosteneffizienz, liegen in den Unternehmen meist brach, weil die sinnvolle und strukturierte Nutzung der vielen Tools an verschiedenen Stellen scheitert.
  • Unternehmen sollten wissen, welche Implikationen der Cloud- und Collaboration-Shift bringt und welche Stellschrauben sie drehen müssen, um den Erfolg dieser Plattformen auch schnell eintreten zu lassen.

Continue reading “Collaboration at Scale – Office 365 und New Work Potentiale endlich nutzen” »



Business Value der Chat-Plattformen – Collaboration, Kundenbeziehung oder nichts davon?

  • Chat-Plattformen gewinnen innerhalb der Collaboration-Plattformen im Business Einsatz immer mehr Bedeutung
  • Mit der Ankündigung, dass Slack und Atlassian eine enge Partnerschaft eingehen und Whatsapp for Business offiziell startet, werden zahlreiche Entscheider aufmerksam
  • Trotz guter Lösung und Akzeptanz wird Atlassian seine Chat-Lösungen zugunsten von Slack einstellen, Whatsapp bietet Unternehmen zukünftig eine Business API und ein Angebot für Marketing & Kundenservice
  • Doch haben diese Ankündigungen und Veränderungen wirklich einen Impact auf die Unternehmen?

Continue reading “Business Value der Chat-Plattformen – Collaboration, Kundenbeziehung oder nichts davon?” »



Tops & Flops der IT-Welt (KW 29/30)

In unserer Rubrik "Tops & Flops" zeigen wir Ihnen auf einen Blick was die IT-Welt in den letzten 14 Tagen bewegt hat. Immer mit einem Augenzwinkern.

Tops

1. Google legt starke Zahlen vor- Aktie klettert auf Allzeithoch

Von oben betrachtet sieht die Welt gleich viel schöner aus

2. Atos übernimmt für knapp 3 Mrd. Dollar Syntel um Geschäft in den USA auszubauen

Go west

3. Quartalsumsatz von Microsoft überschreitet die Schwelle von 30 Mrd. Dollar

Die haben fest an ihren Erfolg gecloud

Flops

1. Lidl versenkt hunderte Millionen Euro bei gescheitertem SAP-Projekt

With a Lidl help from my friends

2. IBM wächst kaum, einziger Wachstumstreiber ist ausgerechnet die Sparte Hardware

Hard aber schmerzlich

3. Donald Trump droht EU-Kommission mit Vergeltung wegen Google-Bußgeld

Trumpelstilzchen



Tops & Flops der IT-Welt (KW 23/24)

In unserer Rubrik "Tops & Flops" zeigen wir Ihnen auf einen Blick was die IT-Welt in den letzten 14 Tagen bewegt hat. Immer mit einem Augenzwinkern.

Tops

1. Microsoft sichert sich Online-Developer-Plattform GitHub für 7,5 Mrd. US-Dollar

Da entwickelt sich was

2. Daimler investiert in europäischen Uber-Konkurrenten Taxify

Nur die starten, komm´in´Garten

3. Continental verbietet Mitarbeitern WhatsApp und Snapchat auf Dienst-Smartphones

Auto-Korrektur

Flops

1. Apples Entwicklerkonferenz WWDC bringt nahezu keine neuen Produkte und Services

Auf dem App-Stellgleis

2. EU-Rechnungshof: Breitband-Ausbau in Deutschland nicht zukunftsfähig

Qualen nach Zahlen

3. Google wird im EU-Wettbewerbsverfahren schuldig gesprochen, die Marktdominanz von Android auszunutzen

Robe aufs Exempel



Tops & Flops der IT-Welt (KW 15/16)

In unserer Rubrik "Tops & Flops" zeigen wir Ihnen auf einen Blick was die IT-Welt in den letzten 14 Tagen bewegt hat. Immer mit einem Augenzwinkern.

Tops

1. Microsoft setzt mit Azure Sphere auf eigene Linux-Distribution für IoT

Sind in anderen Sphären angekommen

2. Cloud-Telefonanbieter NFon will an die Börse

Fontastisch

3. Software AG legt bei Cloud und IoT um 125% zu

Doppeltes Flottchen

Flops

1. Totalausfall der Stromversorgung bei Interxion sorgt für Chaos am DE-CIX

Die hatten einen Blödout

2. IBM Zahlen enttäuschen die Finanzmärkte

Quod erat expectandum

3. SAP passt Preismodell bei Lizenzen an Digitalisierung an

Same same but different



Tops & Flops der IT-Welt (KW 13/14)

In unserer Rubrik "Tops & Flops" zeigen wir Ihnen auf einen Blick was die IT-Welt in den letzten 14 Tagen bewegt hat. Immer mit einem Augenzwinkern.

Tops

1. Hosting-Anbieter GoDaddy migriert Großteile seiner Infrastruktur auf AWS

Newtonsches Gravitationsgesetz

2. Apple wirbt KI-Chef von Google ab

Nachhilfe für Siri

3. SAP ist jetzt das wertvollste deutsche Unternehmen

Ein jeder gibt den Wert sich selbst

Flops

1. Langjähriger Windows-Chef Terry Myerson verlässt Microsoft

Ablata at alba

2. Verkehrsminister Scheuer kündigt Mobilfunkgipfel an, um Löcher im Mobilfunknetz zu schließen

Gipfel der Planlosigkeit

3. Apple will Intel-Chips in Mac-Rechnern durch eigene Produkte ersetzen

Me, myself, and I



Tops & Flops der IT-Welt (KW 11/12)

In unserer Rubrik "Tops & Flops" zeigen wir Ihnen auf einen Blick was die IT-Welt in den letzten 14 Tagen bewegt hat. Immer mit einem Augenzwinkern.

Tops

1. Salesforce übernimmt MuleSoft für 6,5 Mrd. Dollar

Goldesel

2. Cloud-Chefin von Google soll in den SAP-Aufsichtsrat einziehen

Kompetenz statt Siemens

3. Microsoft eröffnet neue Cloud-Datacenter in Deutschland

Die kleine Raupe NimmerSatya

Flops

1. IBM will Teile von GTS an Bechtle verkaufen

Schwäbische Resterampe

2. Oracle schwächelt beim Cloud-Wachstum – Aktie stürzt ab

Des Larrys neue Kleider

3. Übernahme von Qualcomm durch Broadcom nach Veto von Trump gescheitert

SAD!