Tag: Machine Intelligence


Crisp 2016 – Team und Themen

Um auch im neuen Jahr weiterhin spannenden Research zu den neuesten IT-Trends zu präsentieren zu können und unsere Kunden bei der Navigation durch das digitale Technologieuniversum zu unterstützen, haben wir aufgeräumt und ausgebaut. Im Folgenden erläutern wir Ihnen kurz, was Sie in 2016 an neuen Services und Skills erwarten können und was sich an der Aufbereitung und Auffindbarkeit unserer Beiträge, Daten und Reports zukünftig ändert. Continue reading “Crisp 2016 – Team und Themen” »



IT Trends 2016 von Crisp Research

1) Software-Defined Products und IoT

Ob Zahnbürste, Kettensäge, Küchengerät oder Premium-Automobil. Die Produkte der Zukunft sind „Software-Defined“, sprich ein wesentlicher Teil des Produktnutzens ergibt sich aus den software-basierten Funktionalitäten, Sensorik und der Vernetzung der Geräte zu einer ganzheitlichen IoT-Lösung. Hardware und Materialeigenschaften treten zunehmend in den Hintergrund. Software-Entwicklung wird somit ein zentraler Aspekt der klassischen Produktentwicklung und des Produkt Lifecycle Managements. Dafür müssen Corporate IT und Product IT zusammenwachsen (vgl. Trend 10). In einer Welt der software-definierten und sensor-basierten Produkte werden auch die Geschäfts- und Preismodelle „programmierbar“. Diese werden zukünftig serviceorientiert, kontextbasiert und personalisiert ausgestaltet und individuelle, nutzungsabhängige Abrechnungs- und Pricing-Mechanismen in Echtzeit ermöglichen.  Continue reading “IT Trends 2016 von Crisp Research” »