Tag: Cloud Native Computing Foundation


Crisp’s Cloud Native Update 02/2019

  • Die Cloud Native Community wächst – in der Anzahl ihrer Mitglieder, der relevanten Projekte und Technologien und in der Wahrnehmung und dem Einsatz der Lösungen in den Unternehmen
  • Die spannendsten Projekte, die derzeit intensiv von der Community getestet werden, sind das frisch graduierte Fluentd sowie Helm, Project Harbor und Weave Flux
  • Prometheus ist zu einem der wichtigsten Monitoring-Plattformen für Cloud Native Architekturen aufgestiegen – wir haben uns die Architektur und Roadmap einmal angesehen
  • Beeindruckend ist, wie offen die CNCF mit dem Audit der 1,5 Mio. Codezeilen von Kubernetes umgeht. Trotz 37 Schwachstellen, darunter einer handvoll kritischer, ist das Interesse, die Weiterentwicklung sowie das Engagement und der Container-Standard ungebrochen hoch

Continue reading “Crisp’s Cloud Native Update 02/2019” »



Service Mesh Istio – heimlicher Shootingstar der Cloud Native Szene?

  • Cloud Native Architekturen mit Containern und Microservices sind eines der wichtigsten Themen der Enterprise IT. Die Flexibilität und Agilität der Services ist eines der wichtigsten Designkriterien für den Anwendungsbetrieb.
  • Mit zunehmender Flexibilität steigt auch die Komplexität und Fehleranfälligkeit der Systeme. Daher etablieren sich Service Meshs als neuer Standard für die Container-Orchestrierung.
  • Istio ist eines der wichtigsten Werkzeuge für Service Meshs, um die Fehleranfälligkeit zu minimieren und auch komplexe Produktivcluster zu managen.
  • Auf der KubeCon und CloudNativeCon in Barcelona wird Istio eines der wichtigsten Projekte sein, die in den Startlöchern zum Enterprise-Standard stehen.

Continue reading “Service Mesh Istio – heimlicher Shootingstar der Cloud Native Szene?” »



TOP 10 Cloud Native-Technologien für den Unternehmenseinsatz

  • Digitalisierung, Cloud-Transformation und Anwendungsmodernisierung treiben den Einsatz von Containern und Cloud Native-Technologien massiv voran
  • Neben Kubernetes als de-facto Standard für Container-Orchestrierung, entwickeln sich im Cloud Native-Ökosystem hunderte neuer Projekte und Technologien von Helm, über Istio bis Prometheus
  • IT-Infrastrukturmanager, CDOs und auch Entwickler tun sich bei der Auswahl des richtigen Cloud Native-”Stacks” schwer, da sich das Marktumfeld und die Technologien derzeit rasant verändern
  • Vor diesem Hintergrund stellt Crisp Research eine Liste der TOP 10 Cloud Native-Technologien vor, die in den kommenden 2 Jahren in der Corporate-IT und den Digitalabteilungen Einzug halten werden

Continue reading “TOP 10 Cloud Native-Technologien für den Unternehmenseinsatz” »



CloudNativeCon + KubeCon – Beim Thema technische Agilität setzt Europa auf Kubernetes

 

  • Die Open Source-basierte Container Orchestration Platform Kubernetes etabliert sich langsam zu einem Standard im IT-Portfolio - und zwar über Branchen und Unternehmensgrößen hinweg
  • Das Ökosystem und die Partnerlandschaft rund um Kubernetes wachsen rapide; Kubernetes wird somit bald “Enterprise-Ready”Google pusht Kubernetes extrem in den Markt, nicht ohne Hintergedanken
  • CIOs und CTOs sollten trotzdem vorsichtig sein, denn Kubernetes ist nicht für alle Use Cases sinnvoll
  • Die Cloud Native Computing Foundation selbst und deren Referenzarchitektur wächst stetig und das Angebot für moderne Technoligestacks wäscht dementsprechend auch

Continue reading “CloudNativeCon + KubeCon – Beim Thema technische Agilität setzt Europa auf Kubernetes” »