Tag: AWS



Partner Business im digitalen Zeitalter – Eindrücke vom DXC Analyst Day

  • Klassisches Outsourcing hat ausgedient - im digitalen Zeitalter stehen agile, Cloud-zentrierte Managed Service Partnerships im Fokus
  • Nach dem Spin-Merger (CSC & HPE) fokussiert sich DXC auf Partnerschaften mit den Public Cloud Providern AWS, Azure, SAP und Servicenow
  • Kulturelle Transformation nicht nur für Kunden, sondern auch für DXC die wohl größte Herausforderung
  • Portfolio an Managed Public Cloud Services für AWS und Azure erscheint attraktiv – ob man die Cloud-PS in 2018 auch auf die Straße bringt, muss sich noch zeigen

Continue reading “Partner Business im digitalen Zeitalter – Eindrücke vom DXC Analyst Day” »




re:Invent 2017 – AWS muss weiter Tempo machen – Der Kampf um die Marktanteile wird härter

  • Mit vielen neuen Diensten im Bereich der Datenverarbeitung wartet AWS auf der re:Invent 2017 auf
  • Im IoT-Umfeld versucht AWS die wichtigsten Marktsegmente zu besetzen und so Kunden zu gewinnen
  • Unternehmen sollten bei der Auswahl der Cloud-Dienste genau prüfen, welche für den gewünschten Einsatzzweck sinnvoll sind und welche nicht
  • Vom IoT-Betriebssystem über Container bis hin zur IDE im Webbrowser - AWS erweitert das Portfolio und die Komplexität für den Kunden

Continue reading “re:Invent 2017 – AWS muss weiter Tempo machen – Der Kampf um die Marktanteile wird härter” »





Container in der Industrie – Einsatzszenarien von Container-Technologien

  • Container-Technologien sind bereits zum jetzigen Zeitpunkt integraler Bestandteil der IT-Landschaft in Unternehmen. In Zukunft wird sich jedoch ihr Anwendungsbereich noch weiter ausbauen und in weiteren Unternehmensanwendungen zum Einsatz kommen
  • Die wichtigsten Ziele für die Einführung von Containern liegen bei der Kosten- und Prozessoptimierung
  • Die Anwendungsbereiche von Container-Technologien in Unternehmen sind sehr vielfältig und reichen von Datenbanken, Marketing und Analytics bis hin zu ERP und eigenen Anwendungsentwicklungen
  • Container-Technologien sind ein wichtiger Baustein für die Realisierung einer Hersteller-neutralen Cloud-Strategie für neue Cloud-native Workloads

Continue reading “Container in der Industrie – Einsatzszenarien von Container-Technologien” »


Cloud Security Operations – Wie die Verantwortung neu verteilt wird

Wie viele Provider hat auch Amazon mit seinem “Shared Responsibility Model” seine Sicht der Verantwortung formuliert: Die unteren Schichten der Infrastruktur verantwortet der Provider, die höheren Schichten der Anwender. Die Grenze liegt da, wo der Anwender selber die Konfiguration bestimmen kann. Ab dort greift der Provider nicht mehr ein. Continue reading “Cloud Security Operations – Wie die Verantwortung neu verteilt wird” »








Digitale Transformation bei AWS – Nach einem Jahrzehnt muss der Wandel her

Zwei Tage voller Ankündigungsfeuerwerk

Über vier Stunden Keynote waren insgesamt erforderlich, um die Vielfalt der neuen Produkte und Funktionen zu platzieren. War das notwendig? In der Tat! Denn die Geschichte, die AWS zwischen den vielen Ankündigungen erzählen wollte, musste erst einmal erzählt werden. Doch widmen wir uns kurz der Zusammenfassung aller Neuerungen, die Andy Jassy und Werner Vogels mitbrachten.

Continue reading “Digitale Transformation bei AWS – Nach einem Jahrzehnt muss der Wandel her” »




Auf zu neuen Ufern – re:Invent 2016: AWS verlässt die Komfortzone

Eine neue Dimension

Eine der vielen Rolltreppen auf der größten AWS re:Invent aller Zeiten. Das Wachstum der Amazon Tochter und die Rolltreppe führen beide aufwärts.

1links2rechts

Wie man im Übersichtsplan gut erkennen kann, dehnt sich die Veranstaltung mittlerweile auf drei große Hotels in Las Vegas aus und die Teilnehmeranzahl wurde in der Keynote mit 32.000 Teilnehmern und Teilnehmerinnen angegeben. Damit zeigt AWS, dass das Wachstum nicht nur bei den lokalen AWS Summits deutlich zulegt, sondern auch das Hauptevent des Jahres noch einmal deutlich an Interesse zulegen kann. Continue reading “Auf zu neuen Ufern – re:Invent 2016: AWS verlässt die Komfortzone” »





Strategien für das Datenmanagement im digitalen Zeitalter

Was wäre, wenn alle Unternehmen den Weg in Richtung Digitalisierung beschreiten? Was, wenn immer mehr Unternehmen Cloud Services nutzen und Staaten ihre öffentliche Infrastruktur und die Verkehrssysteme vernetzen? Was, wenn auch im Mittelstand Papier gegen digitale Prozesse ersetzt würde? Was, wenn die Mehrheit der Menschen Filme und Musik über das Internet streamed? Da all dies schon längst Realität ist, müssen die Prognosen zum jährlichen Datenwachstum und den Speicherkapazitäten ständig neu angepasst werden. Denn die Geschwindigkeit mit der die Digitalisierung von Produkten (Smart Products), Geschäftsprozessen, Endgeräten (IoT) oder Produktions- und Logistiksystemen (Industrie 4.0) voranschreitet ist enorm. Crisp Research geht aktuell von einem weltweiten jährlichen Datenwachstum von rund 30-40% und einem Gesamtspeichervolumen von >50 Zettabyte im Jahr 2020 aus.

Continue reading “Strategien für das Datenmanagement im digitalen Zeitalter” »