Tag: AWS



AWS, Google, Microsoft – Kubernetes-Strategie Breakdown der Hyperscaler

  • Kubernetes-Services werden zu einem der wichtigsten Abgrenzungsfaktoren der Cloud Native Portfolios von AWS, Google und Microsoft.
  • AWS und Microsoft wollten ihre Portfolios nicht auf einer Google-Technologie aufbauen, nun müssen sie den Rückstand wieder aufholen.
  • Kann Google seine Vormachtstellung verteidigen oder entsteht ein Dreikampf auf Augenhöhe?

Continue reading “AWS, Google, Microsoft – Kubernetes-Strategie Breakdown der Hyperscaler” »



Hybrid Cloud-War bei den Hyperscalern (Teil 1)

  • Vor ein paar Jahren noch unvorstellbar - die globalen Hyperscaler bekriegen sich mit eigenen Hybrid Cloud-Angeboten
  • Für CIOs und Digitalentscheider gibt es endlich eine echte Option, Hybrid Cloud-Szenarien in die Realität umzusetzen
  • Welche Benefits und Risiken bieten die Angebote rund um Google Anthos, AWS Outposts, Azure Stack und IBM Cloud for VMware darüber hinaus?

Continue reading “Hybrid Cloud-War bei den Hyperscalern (Teil 1)” »







Die AWS re:invent entwickelt sich zur Enterprise Platform Show

  • Eine der größten Cloud- und IT-Konferenzen ist die AWS re:invent, die auch dieses Jahr in Las Vegas mit einem neuen Besucherrekord von weit über 50.000 Besuchern stattfand
  • Crisp Research war für Sie dabei und hat sich umgehört, wie die Produkt- und Enterprise-Strategie von AWS im kommenden Jahr aussieht und wie Partner und Kunden das Momentum einschätzen
  • AWS hat wie immer Wort gehalten und eine spannende Veranstaltung mit vielen vielen vielen Ankündigungen auf die Beine gestellt

Continue reading “Die AWS re:invent entwickelt sich zur Enterprise Platform Show” »



Viele Wege führen in die Cloud – Entscheidungswege für die Cloud-Migration

  • Managed Cloud Provider werden bei der Entwicklung und Umsetzung von Cloud-Strategien mehr und mehr der zentrale Partner für Unternehmen und bringen mit ihrer Expertise wichtige Hilfestellungen bei der Cloud-Orchestrierung.
  • Managed Cloud Provider, sowie Cloud-Anbieter bauen weiterhin ihre Ökosysteme aus. So kümmert sich der Provider um den Betrieb sowie um die Migration von Applikationen und der Public-Cloud-Anbieter maßgeblich um die Bereitstellung der Infrastruktur-Ressourcen. Unternehmen profitieren somit von dem Besten aus zwei Welten.
  • Die deutschen Unternehmen konzentrieren sich heute vornehmlich auf die Migration und Modernisierung ihrer Anwendungslandschaft in Richtung Public Cloud, sowie der Entwicklung neuer “Cloud-native” Workloads. Für die Migration lassen sich drei Wege (Lift & Shift, Modernization, Build New) unterscheiden.
  • Das Aufgabenfeld für Unternehmen wird zunehmend größer, so müssen Unternehmensentscheider die Herausforderungen der neuen Plattformen, Automation, Orchestrierung, Hybrid Cloud Management, DevOps, Anwendungsmodernisierung und Stabilität auf ihrer Liste haben.

Continue reading “Viele Wege führen in die Cloud – Entscheidungswege für die Cloud-Migration” »






AWS Summit 2018 Berlin: Die Cloud manifestiert sich zur Normalität

  • Der AWS Summit 2018 in Berlin hat für die deutsche IT-Community einen wichtigen Einblick in die Strategie von AWS gegeben. Gemeinsam mit seinen Partnern hat AWS das derzeitige Cloud- und IT-Weltbild und einen kleinen Blick in die Zukunft zeigen können.
  • Der deutsche Markt ist eines der wichtigsten Geschäftsfelder von AWS, dennoch gibt es Zweifel daran, ob AWS mit der richtigen Strategie vor Ort unterwegs ist. Denn  auf der Summit gab es keine Neuerungen hinsichtlich Features und Services.
  • Auch AWS zeigt bei der Public Cloud ein höheres Reifestadium. Die Diskussionen waren geprägt von der Cloud-Evolution und weniger von den großen Innovationen.
  • Datenschutz und die DSGVO kamen trotz hohem Interesse eher zu kurz. Die DSGVO ist kein Hobby, sondern vielmehr Pflicht. Nur die eigenen Dienste DSGVO-konform zu gestalten und den Kunden nicht mitzunehmen, reicht auch für AWS nicht aus.

Continue reading “AWS Summit 2018 Berlin: Die Cloud manifestiert sich zur Normalität” »



Tops & Flops der IT-Welt (KW 17/18)

In unserer Rubrik "Tops & Flops" zeigen wir Ihnen auf einen Blick was die IT-Welt in den letzten 14 Tagen bewegt hat. Immer mit einem Augenzwinkern.

Tops

1. AWS knackt die 5 Mrd. Dollar Grenze beim Quartalsumsatz

Cloud Provider mit angegliedertem Online-Shop

2. Azure wächst mit fast 100% YoY – bleibt aber Platz 2 hinter AWS

Mensch Azure Dich nicht

3. Nach mehreren Versuchen übernimmt T-Mobile US-Wettbewerber Sprint

Drive-Buy

Flops

1. US-Regierung nimmt nach ZTE nun auch Huawei in die Mangel

Repression ist leichter als Innovation

2. Verkaufszahlen von Tablets brechen erneut um 30% ein

Als hätte es sie nie gegeben

3. Urteil bestätigt: Google muss über eine im Impressum genannte
E-Mail-Adresse tatsächlich erreichbar sein

Auch mal was Unmögliches fordern



Tops & Flops der IT-Welt (KW 13/14)

In unserer Rubrik "Tops & Flops" zeigen wir Ihnen auf einen Blick was die IT-Welt in den letzten 14 Tagen bewegt hat. Immer mit einem Augenzwinkern.

Tops

1. Hosting-Anbieter GoDaddy migriert Großteile seiner Infrastruktur auf AWS

Newtonsches Gravitationsgesetz

2. Apple wirbt KI-Chef von Google ab

Nachhilfe für Siri

3. SAP ist jetzt das wertvollste deutsche Unternehmen

Ein jeder gibt den Wert sich selbst

Flops

1. Langjähriger Windows-Chef Terry Myerson verlässt Microsoft

Ablata at alba

2. Verkehrsminister Scheuer kündigt Mobilfunkgipfel an, um Löcher im Mobilfunknetz zu schließen

Gipfel der Planlosigkeit

3. Apple will Intel-Chips in Mac-Rechnern durch eigene Produkte ersetzen

Me, myself, and I





Partner Business im digitalen Zeitalter – Eindrücke vom DXC Analyst Day

  • Klassisches Outsourcing hat ausgedient - im digitalen Zeitalter stehen agile, Cloud-zentrierte Managed Service Partnerships im Fokus
  • Nach dem Spin-Merger (CSC & HPE) fokussiert sich DXC auf Partnerschaften mit den Public Cloud Providern AWS, Azure, SAP und Servicenow
  • Kulturelle Transformation nicht nur für Kunden, sondern auch für DXC die wohl größte Herausforderung
  • Portfolio an Managed Public Cloud Services für AWS und Azure erscheint attraktiv – ob man die Cloud-PS in 2018 auch auf die Straße bringt, muss sich noch zeigen

Continue reading “Partner Business im digitalen Zeitalter – Eindrücke vom DXC Analyst Day” »




re:Invent 2017 – AWS muss weiter Tempo machen – Der Kampf um die Marktanteile wird härter

  • Mit vielen neuen Diensten im Bereich der Datenverarbeitung wartet AWS auf der re:Invent 2017 auf
  • Im IoT-Umfeld versucht AWS die wichtigsten Marktsegmente zu besetzen und so Kunden zu gewinnen
  • Unternehmen sollten bei der Auswahl der Cloud-Dienste genau prüfen, welche für den gewünschten Einsatzzweck sinnvoll sind und welche nicht
  • Vom IoT-Betriebssystem über Container bis hin zur IDE im Webbrowser - AWS erweitert das Portfolio und die Komplexität für den Kunden

Continue reading “re:Invent 2017 – AWS muss weiter Tempo machen – Der Kampf um die Marktanteile wird härter” »