Tag: Apple






Tops & Flops der IT-Welt (KW 27/28)

In unserer Rubrik "Tops & Flops" zeigen wir Ihnen auf einen Blick was die IT-Welt in den letzten 14 Tagen bewegt hat. Immer mit einem Augenzwinkern.

Tops

1. Schwedischer Investor EQT macht Suse für 2,5 Mrd. US-Dollar wieder zum eigenständigen Unternehmen

Neu eingefärbt

2. AI-Assistent Google Duplex stellt sich in Gesprächen ab sofort als Bot vor

KI-Knigge

3. Twitter löschte über 2 Monate täglich 1 Mio. Konten im Kampf gegen Fake-News und Bots

Frühjahrsputz

Flops

1. Börsendebüt von chinesischem Smartphone Hersteller Xiaomi enttäuscht die Erwartungen

Redmi nicht drüber

2. Google Cloud COO Diane Bryant verlässt das Unternehmen nach weniger als einem Jahr wieder

Auf keinen rot-gelb-grün-blauen Zweig gekommen

3. Apple-Entwickler vom FBI festgenommen, weil er geheime Daten zum autonomen Fahren an chinesische Konkurrenten weitergegeben hat

Wer nach fremder Wolle ausgeht, kommt geschoren nach Hause



Tops & Flops der IT-Welt (KW 23/24)

In unserer Rubrik "Tops & Flops" zeigen wir Ihnen auf einen Blick was die IT-Welt in den letzten 14 Tagen bewegt hat. Immer mit einem Augenzwinkern.

Tops

1. Microsoft sichert sich Online-Developer-Plattform GitHub für 7,5 Mrd. US-Dollar

Da entwickelt sich was

2. Daimler investiert in europäischen Uber-Konkurrenten Taxify

Nur die starten, komm´in´Garten

3. Continental verbietet Mitarbeitern WhatsApp und Snapchat auf Dienst-Smartphones

Auto-Korrektur

Flops

1. Apples Entwicklerkonferenz WWDC bringt nahezu keine neuen Produkte und Services

Auf dem App-Stellgleis

2. EU-Rechnungshof: Breitband-Ausbau in Deutschland nicht zukunftsfähig

Qualen nach Zahlen

3. Google wird im EU-Wettbewerbsverfahren schuldig gesprochen, die Marktdominanz von Android auszunutzen

Robe aufs Exempel



Tops & Flops der IT-Welt (KW 13/14)

In unserer Rubrik "Tops & Flops" zeigen wir Ihnen auf einen Blick was die IT-Welt in den letzten 14 Tagen bewegt hat. Immer mit einem Augenzwinkern.

Tops

1. Hosting-Anbieter GoDaddy migriert Großteile seiner Infrastruktur auf AWS

Newtonsches Gravitationsgesetz

2. Apple wirbt KI-Chef von Google ab

Nachhilfe für Siri

3. SAP ist jetzt das wertvollste deutsche Unternehmen

Ein jeder gibt den Wert sich selbst

Flops

1. Langjähriger Windows-Chef Terry Myerson verlässt Microsoft

Ablata at alba

2. Verkehrsminister Scheuer kündigt Mobilfunkgipfel an, um Löcher im Mobilfunknetz zu schließen

Gipfel der Planlosigkeit

3. Apple will Intel-Chips in Mac-Rechnern durch eigene Produkte ersetzen

Me, myself, and I



Enterprise Mobility Roundup bei Google – Entwickelt sich Android doch noch zum Business-Angebot?

  • Google liegt mit seinem Android-Betriebssystem traditionell hinter iOS zurück, wenn es um die Durchdringung im Enterprise-Umfeld geht. Dies hatte gute Gründe, weil Google schlichtweg in Sachen Management und Anwendungsvielfalt nicht mit Apple mithalten konnte
  • Google setzt nun auch im Enterprise-Geschäft verstärkt auf mobile Technologien und Plattformen. Was im Consumer- und Advertising-Geschäft schon gelungen ist, soll nun auch für das Business Geschäft gelingen
  • Mit dem Update der Management-Funktionen und neuen AI-Funktionalitäten für die Geräte ist Google tatsächlich so langsam eine echte Option - jetzt müssen die Unternehmen dies auch erfahren

Continue reading “Enterprise Mobility Roundup bei Google – Entwickelt sich Android doch noch zum Business-Angebot?” »













Was bringt das SAP & Apple-Bündnis für die Enterprise IT?

Vergangene Woche hat Apple durch eine weitere Partnerschaft mit einem globalen IT-Schwergewicht für viel Aufmerksamkeit gesorgt. Nach IBM geht nun auch SAP eine strategische Partnerschaft mit Tim Cook und Apple ein. Die Modalitäten und Ziele sind auf den ersten Blick wenigstens vergleichbar.

Trotz allem wird dieser Schritt berechtigterweise kontrovers diskutiert. Inwieweit ist diese Partnerschaft exklusiv, war es eine notgedrungene Entscheidung, gibt es Innovationen, wer gewinnt durch diese Partnerschaft und steckt dahinter überhaupt ein Potential?

Continue reading “Was bringt das SAP & Apple-Bündnis für die Enterprise IT?” »