Cloud

An Cloud Computing führt für Unternehmen in Zeiten der Digitalisierung kein Weg mehr vorbei. Denn als Teil einer ganzheitlichen Digitalisierungsstrategie rücken Cloud-Infrastrukturplattformen immer mehr in den Vordergrund. Dies aus einem guten Grund. Bieten sie doch die ideale Grundlage für einen unkomplizierten Zugriff auf IT-Ressourcen und der technologischen Umsetzung agiler Entwicklungskonzepte und präsentieren sich dadurch immer häufiger als die Brutstätte neuer und zum Teil disruptiver Geschäftsmodelle.

Diese steigende Bedeutung der Cloud ist mittlerweile auch im deutschen Markt sichtbar angekommen und wird von Umfrageergebnissen gestützt. Bei über 85 Prozent der deutschen mittelständischen Unternehmen ist Cloud Computing ein fester Bestandteil auf der IT-Agenda. Unter denjenigen Unternehmen, die sich ihrer digitalen Transformation aktiv widmen und hierfür ihre Digital Infrastructure Platform (DIP) aufbauen zeigt sich, dass Cloud-Plattformen und -Infrastrukturen ein zentraler Bestandteil der IT-Strategie sind, um die Digitalisierungsanstrengungen zu unterstützen. So stehen Infrastructure-as-a-Service mit 63 Prozent und Platform-as-a-Service mit 70 Prozent weit oben auf der Agenda der CIOs und werden als grundlegende Basis für die Entwicklung und den Betrieb neuer Applikationen eingesetzt.

Als Teil unseres Themenfokus „Cloud“ unterstützen wir sie beim Design und der Planung ihrer individuellen Digital Infrastructure Platform (DIP), in der Cloud-basierte Umgebungen einen maßgeblichen Anteil ausmachen. Wir helfen Ihnen bei der Evaluierung einer geeigneten Sourcing-Strategie, der Auswahl der für sie geeigneten Anbieter und Partner und zeigen Ihnen auf, welches Cloud-Architekturdesign für ihre DIP-Umgebung auf Cloud-Infrastrukturplattformen wie den Amazon Web Services, Microsoft Azure, ProfitBricks und auf OpenStack-Umgebungen das passende ist.

Derzeit führen wir die 2. Auflage des Anbietervergleichs Crisp Vendor Universe - Cloud Computing durch. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.


Multi-Cloud-Management

An der Cloud führt kein Weg mehr vorbei. Über 85 Prozent der deutschen mittelständischen Unternehmen setzen sich intensiv mit dem Thema auseinander und befinden sich in der Planung, Implementierung oder bereits im produktiven Betrieb.
Zur Studie

Cloud Price Performance Evaluation

Die aktuelle Angebotssituation macht es für CIOs und CTOs schwierig, einzelne Public Infrastructure-as-a-Service-Anbieter zu unterscheiden. Eine schier endlose Anzahl von Paketen, unterschiedliche Abrechnungsmodelle und die zugrundeliegenden Infrastrukturen sind nur mit viel Aufwand zu vergleichen.

Zur Studie

Managed Services für
Amazon Web Services

Public Cloud-Infrastrukturen sind der Innovationsmotor für Unternehmen jeder Größenordnung, um im Rahmen ihrer Digitalen Transformation ihr bestehendes Geschäftsmodell auf technischer Ebene um kundenzentrierte Lösungen zu erweitern oder gar vollständig zu verändern.

Zum Strategiepapier

Crisp Vendor Universe:
Managed Public Cloud Provider

Die Public Cloud hat endgültig die IT-Departments deutscher Unternehmen erreicht. Unabhängig ihrer Branche und Größenklasse bringen sich die meisten deutschen Unternehmen derzeit in Position, um die Vorteile der Cloud-Infrastrukturen hinsichtlich Leistungsfähigkeit, Flexibilität und Skalierbarkeit nutzen zu können.

Zum Crisp Vendor Universe

Cloud Transformation der ISVs

Cloud Computing ist mittlerweile endgültig ein fester Bestandteil im Alltag der deutschen Unternehmen. Insbesondere bei Software-as-a-Service (SaaS) liegen die Adaptionsraten mittlerweile auf einem nennenswerten Niveau. Und der Trend zeigt steil nach oben.

Zum Report

Der CIO im OpenStack Dilemma

OpenStack hat sich schnell zu einer maßgeblichen Größe im Cloud-Infrastruktur-Business entwickelt. Im Jahr 2010 als kleines Open Source-Projekt gestartet, wird die Lösung mittlerweile von mehreren hundert Unternehmen und Organisationen eingesetzt.

Zum Report


Kontakt

Sie haben Interesse an unserem Angebot?
Sie haben spezielle Fragen zum Thema Cloud?

Dann kontaktieren Sie einfach unseren Experten.

Carlo VeltenCarlo Velten

Senior Analyst & CEO