AI First – Q1-2017 Machine Learning Market Update (Teil 1)

  • AI-First – Globale IT-Konzerne machen Machine Learning und Künstliche Intelligenz zum Fixpunkt ihrer Unternehmensstrategien (Teil 1)
  • War of Talents voll entbrannt – Woher nehmen die Firmen die Machine Learning-Experten? (Teil 1)
  • Machine Learning meets the Data Center – Warum Machine Learning die RZ- und Infrastruktur-Strategien der Unternehmen verändert (Teil 2)
  • Konzerne im Kaufrausch – IT- und Industriekonzerne kaufen weiter rasant Machine Learning-Startups und Teams auf (Teil 2)

Continue reading “AI First – Q1-2017 Machine Learning Market Update (Teil 1)” »



Cloud-Native Applications: Cloud Provider-Auswahl für Startups und Digital Business Units

Entscheider in Startups und Digital Units, die Cloud-Native-Applikationen entwickeln (wollen), stehen vor der Herausforderung, den richtigen Cloudprovider zu wählen. Cloud-Native-Anwendungen sind Anwendungen, die für den Betrieb in der Cloud entwickelt wurden. Häufig kommt hierbei eine (micro)service-orientierte Architektur zum Einsatz und nicht selten wird die Applikation in Container gepackt. Ein weiteres typisches Merkmal ist der Einsatz von Continuous Software Delivery. Es kommt vor, dass Entwicklungsteams die Verantwortung für Entwicklung und Betrieb tragen. Die Wahl des richtigen Cloudproviders ist nicht ganz einfach, denn es gilt eine Reihe von Fragen zu beantworten:

Continue reading “Cloud-Native Applications: Cloud Provider-Auswahl für Startups und Digital Business Units” »



Software AG wird mit Cumulocity zu einer IoT Plattform Option

Die Software AG ist seit Jahrzehnten im Enterprise Middleware- und Software Plattform-Business. Dabei verfolgt der Deutsche Hersteller eine gute Balance zwischen der Weiterentwicklung des bestehenden Portfolios und Akquisen. Anlässlich der jüngsten Akquise, der IoT Toolsuite Cumulocity sprach Crisp Research letzte Woche ausführlich mit dem Software AG CTO, Wolfram Jost. Die Zukäufe der letzten Jahre konzentrieren sich auf Softwareprodukte, nicht hauptsächlich auf ein mögliches Services Business. Außerdem brachten die meisten Akquisen der letzten zehn Jahre jeweils eine neue Qualität ins Unternehmen. So wurde durch Webmethods der amerikanische Middleware Markt zugänglich oder durch Terracotta das Verständnis für eine Open Source Community ins Unternehmen gebracht.

Continue reading “Software AG wird mit Cumulocity zu einer IoT Plattform Option” »



Taktikwechsel bei VMware – Masterplan oder Chaos-Strategie?

  • VMware hat in den letzten Monaten einige fundamentale Strategie-Entscheidungen getroffen bzw. treffen müssen
  • Die Distanzierung vom Public Cloud-Markt zugunsten einer Hybrid-Cloud-Strategie sowie eine stärkere Bündelung der End User- und Workspace-Aktivitäten waren ein notwendiger Schritt
  • VMware fährt häufig die „Me too“-Strategie und besetzt nur erschlossene Technologie-Felder. Das muss nicht immer ein Nachteil für die Zukunft sein
  • Gemeinsam mit seinen Partnern wird VMware ein wichtiger Technologie-Anbieter für Hybrid Cloud-Architekturen, digitale Arbeitsplätze und das Internet of Things bleiben

Continue reading “Taktikwechsel bei VMware – Masterplan oder Chaos-Strategie?” »




CloudNativeCon + KubeCon – Beim Thema technische Agilität setzt Europa auf Kubernetes

 

  • Die Open Source-basierte Container Orchestration Platform Kubernetes etabliert sich langsam zu einem Standard im IT-Portfolio - und zwar über Branchen und Unternehmensgrößen hinweg
  • Das Ökosystem und die Partnerlandschaft rund um Kubernetes wachsen rapide; Kubernetes wird somit bald “Enterprise-Ready”Google pusht Kubernetes extrem in den Markt, nicht ohne Hintergedanken
  • CIOs und CTOs sollten trotzdem vorsichtig sein, denn Kubernetes ist nicht für alle Use Cases sinnvoll
  • Die Cloud Native Computing Foundation selbst und deren Referenzarchitektur wächst stetig und das Angebot für moderne Technoligestacks wäscht dementsprechend auch

Continue reading “CloudNativeCon + KubeCon – Beim Thema technische Agilität setzt Europa auf Kubernetes” »



Digital Labs Report Teil 3 – “Data is the Product”

  • Anzahl der Digital Labs steigt weiter – doch was sind die Best Practices bei der Entwicklung neuer digitaler Produkte?
  • Welchen Beitrag leisten Digital Labs bei der Transformation hin zu einer datengetriebenen Unternehmenskultur?
  • Wie entstehen neue datenbasierte Produkte und Geschäftsmodelle in der Praxis?
  • Data-Driven Design Thinking: Wie lassen sich Data Science und Produktentwicklung im Digital Lab zusammenbringen?

Continue reading “Digital Labs Report Teil 3 – “Data is the Product”” »




Bosch Connected World 2017 – Offenheit, Partnerschaften & AI

  • Bosch zeigt sich offener und geht Partnerschaften mit Softwarekonzernen ein
  • AWS und IBM werden strategische Hosting- bzw. Business Partner der Bosch IoT Suite
  • Aus der Bosch IoT Cloud wird vorerst doch keine Public Cloud
  • Die Industrie der kommenden Jahre sieht Bosch durch Künstliche Intelligenz, Cloud & Fog Computing, Blockchain und IoT Netzwerke geprägt
  • Bosch wird zum Lösungsanbieter für Unternehmen über alle Branchen hinweg und ermöglicht neue digitale Geschäftsmodelle durch eigene End-to-End-Lösungen
  • Neue Partner und Kunden sollen den Weg in eine neue Welt ebnen.

Continue reading “Bosch Connected World 2017 – Offenheit, Partnerschaften & AI” »



Teil 3: Chatbots – Technologie und Architektur

Dieser Analyst View ist Teil 3 einer Serie zu dem Thema Chatbots. Bereits veröffentlicht sind Teil 1: 2017 - Das Jahr der Chatbots? und Teil 2: Chatbots - Anbieterüberblick.

Dieser Teil widmet sich der Technologie und Architektur von Chatbots. Dazu wird zunächst der prinzipielle Ablauf einer Konversation dargestellt. Darauf basierend werden Technologien und Architekturen für die Implementierung von Chatbots vorgestellt.

Continue reading “Teil 3: Chatbots – Technologie und Architektur” »



Growth And Expansion Beyond Germany – Stefan Ried Joins Crisp Research

We are very excited to announce that the year 2017 ramps up with a further expansion of the Crisp Research team. The growth and innovation topic IoT will be covered by Dr. Stefan Ried. He brings an outstanding experience and competence to Crisp Research, both as a former Forrester VP & principal analyst, and as an experienced CTO and technology strategist. Stefan will join Crisp officially at the beginning of April as principal analyst & practice lead and will be responsible for the research and advisory team of our new IoT practise.
Continue reading “Growth And Expansion Beyond Germany – Stefan Ried Joins Crisp Research” »



Wachstum & Internationalisierung – Dr. Stefan Ried verstärkt das Team von Crisp Research

In eigener Sache. Wir freuen uns sehr Ihnen mitteilen zu dürfen, dass sich auch zu Beginn des Jahres 2017 das Team von Crisp Research weiter verstärkt. So wird das Wachstums- und Innovationsthema „IoT“ nun prominent und kompetent von Dr. Stefan Ried verantwortet und fest als neue Practice etabliert. Der erfahrene Analyst und CTO wird ab April 2017 als Principal Analyst und Practice Lead IoT die Research- und Beratungsaktivitäten zum Themenkomplex Internet der Dinge und Industrie 4.0 leiten. Continue reading “Wachstum & Internationalisierung – Dr. Stefan Ried verstärkt das Team von Crisp Research” »



Cloud Next – Metamorphose von AWS, Google & Co. zur Enterprise Cloud Platform

  • Die großen Public Cloud-Plattformen wandeln sich zunehmend zur echten Alternative für die Enterprise-IT
  • Viele Public Cloud-Anbieter passen sukzessive ihre Support- und Service-Konzepte den Bedürfnissen der Unternehmenskunden an
  • Zahlreiche Partnerschaften und Allianzen zwischen den „traditionellen“ IT-Anbietern und Public Cloud Providern befördern die Vielfalt und Offenheit im Sinne der Kunden
  • Deutschland steht als Investitionsstandort für Public Cloud-Anbieter weiterhin im Fokus und dient als Hub

Enterprise-First: Ankündigungen auf AWS Re:Invent und Google Next zielen klar auf Bedürfnisse der Enterprise-Kunden

Nachdem in der ersten Dekade des Cloud Computing vor allem Startups und Internetfirmen die Nachfrage und Innovationsstrategien von AWS, Google und Azure geprägt haben, zeigt sich nun deutlich, dass die nächste Dekade den klassischen Unternehmenskunden gehört. Der Ressourcenbedarf an IaaS-, PaaS- und Analytics-Diensten ist enorm, getrieben durch die digitale Transformation und Initiativen im Kontext von IoT und Industrie 4.0. Das gilt insbesondere für Deutschland mit seiner Stärke im Bereich der Export- und technologieorientierten Unternehmen im Maschinenbau, der Automobil- und Elektroindustrie. Continue reading “Cloud Next – Metamorphose von AWS, Google & Co. zur Enterprise Cloud Platform” »




Mobile World Congress: 5 Dinge, die uns bewegen

  • Der Mobile World Congress 2017 ist zu Ende gegangen. Crisp Research blickt auf die auffälligsten Ankündigungen und Entwicklungen.
  • Neben der Vormachtstellung von Industrie- und Automotive-Unternehmen waren es vor allem Netzwerk-Technologien und IoT-Software, die als bemerkenswerte Entwicklungen das Event beherrschten.
  • Bahnbrechende Entwicklungen im Smartphone Markt hinsichtlich neuer Funktionen und Co. kommen nicht mehr von den Herstellern selbst.

Als wichtigste Plattform für Mobility-Technologien von heute und morgen lädt die GSMA alljährlich zu seinem Klassentreffen – dem Mobile World Congress in Barcelona ein. Mobile Technologien, gerne auch mal weiter gefasst als Smartphones und Apps, gelten hier als Herzstück der Technologie-Innovationen der Zukunft. Deswegen stand der diesjährige Kongress auch unter dem Motto „The Next Element“ und soll die elementare Funktion der gezeigten Technologien noch einmal unterstreichen. Continue reading “Mobile World Congress: 5 Dinge, die uns bewegen” »



Interview mit Dominik Schiener, Co-Founder von IOTA (08.03.2017)

Dominik Schiener ist Co-Founder von IOTA, einem Berliner Startup, das eine Blockchain-ähnliche Lösung für die M2M-Bezahlung für Services mit Micropayments im Internet of Things entwickelt hat. Im Interview erzählt der 21-jährige, der bereits seit 7 Jahren sein Geld mit dem Computer verdient, über seine bisherigen Aktivitäten, sein aktuelles Startup und seine Pläne.

Continue reading “Interview mit Dominik Schiener, Co-Founder von IOTA (08.03.2017)” »



Conversational Interfaces: Innovationsführer, Ökosysteme und Potentiale in der Mensch-Maschine-Schnittstelle?

Conversational Interfaces bieten in vielen Bereich des Alltags und der Arbeitswelt eine Erleichterung in der Kommunikation. Der intuitive Zugang zu Daten und deren Verarbeitung wird durch die sprachliche Interaktion optimiert.
● Innovationen werden aktuell durch Konsumentenprodukte vorangetrieben, ähnlich wie bei der Entwicklung der Grafikkarten vor Jahrzehnten.
● Ein starkes Ökosystem und die Integration von mannigfaltigen Schnittstellen sind ein Schlüssel für ein erfolgreiches Produkt. Dabei müssen auch Unternehmensgrenzen und -barrieren überschritten werden.
● In komplexen Umgebungen wird noch viel Forschung betrieben werden müssen, damit die Interfaces in jeder Lebenslage verlässlich und zielgerichtet genutzt werden können. Auch eine Fusion mit anderen Technologien, wie beispielsweise der Gestensteuerung oder Virtual Reality, ist notwendig. Continue reading “Conversational Interfaces: Innovationsführer, Ökosysteme und Potentiale in der Mensch-Maschine-Schnittstelle?” »



Erfolgsfaktor Community- Die Stärke von Coworking Spaces liegt im Netzwerken

Als Initiator und Zentrum von Austausch und Vernetzung haben sich Coworking Spaces in den letzten Jahren in Deutschland etabliert.

Die steigende Anzahl der Coworking Spaces und Shared Offices weltweit, aber auch zunehmend in Deutschland verspricht immer größer werdende (Business-)Netzwerke, die strategische Vorteile, aber auch Herausforderungen mit sich bringen können. Schon frühzeitig braucht es Umgangsformen und bestimmte Verhaltensregeln für die heterogene Coworking-Community und ebenso für die Entscheider, die ihre Mitarbeiter in dieses Netzwerk bringen möchten, um von Ideen und dem Know-How der anderen zu profitieren. Continue reading “Erfolgsfaktor Community- Die Stärke von Coworking Spaces liegt im Netzwerken” »




Chatbots Teil 2: Anbieterüberblick

Dieser Analyst View ist Teil 2 einer Serie zu dem Thema Chatbots. Bereits veröffentlicht ist Teil 1: 2017 - Das Jahr der Chatbots?

Chatbots sind einer der Top-10-Technologietrends 2017. Das haben auch alle großen  großen Player der IT-Branche erkannt und positionieren sich mit entsprechenden cloudbasierten Plattformen und APIs. Die damit einhergehenden Anwendungsmöglichkeiten sind insbesondere auch für den B2B-Einsatz zunehmend relevant (siehe auch: Bots und Assistenten – Von automatisierten Workflows & Aufgaben zur persönlichen Assistenz): Continue reading “Chatbots Teil 2: Anbieterüberblick” »