Auf die Daten, fertig, los! Business Model Design mit Machine Learning

 

  • Zahlreiche Daten(quellen) geben den Startschuss zur Quantifizierung des digitalen Geschäfts mittels Sensorik, Datenbanken und Machine Learning.
  • Die Hälfte der deutschen Unternehmen (50 Prozent) beschäftigt sich aktiv mit Machine Learning, um von den Technologien zur intelligenten und automatisierten Datenanalyse und Verarbeitung zu profitieren.
  • Die Studie “Machine Learning in deutschen Unternehmen”  wurde von Crisp Research im Auftrag von The unbelievable Machine Company GmbH (*um) und DellEMC erstellt und liefert in einer zweiten Auflage fundierte Einblicke zu Betrieb und Anwendung von Künstlicher Intelligenz im Unternehmensalltag.

Continue reading “Auf die Daten, fertig, los! Business Model Design mit Machine Learning” »



Salesforce kauft Tableau – Strategische Implikationen für den Data und Analytics-Markt

  • Salesforce kauft Tableau für knapp 16 Mrd. USD – Der hohe Kaufpreis ist ein klares Signal, dass wir schon im neuen Paradigma – dem “Age of Data” angekommen sind. Da Tableau frühzeitig auf die Analytics User Experience und datenbasierte Geschäftsmodelle gesetzt hat, lässt sich der hohe Kaufpreis durchaus rechtfertigen – zumal dieser komplett in Salesforce Aktien gezahlt wird.
  • Analytics als strategischer Digital Value Add und Innovationstreiber – Nicht nur Salesforce schlägt als Cloud- und SaaS-Company im Bereich Analytics zu – auch Google hat kürzlich 2,6 Mrd. USD für die Analytics-Company Looker bezahlt. Es wird somit deutlich, dass der Value Add und Innovationstreiber von Anwendungen und Cloud-Diensten maßgeblich durch die Analyse und Insights getrieben wird – und durch das Potenzial von zusätzlichem “Data Business”.
  • Analytics meets Application – Wie sieht die Post Merger Strategie aus? Die Deal-Logik ist klar. Anwendungen und Daten von Salesforce treffen auf innovative Analytics- und Visualisierungs-Technologie von Tableau. Auch für Kunden eine verlockende Story – solange Salesforce bei der Post-Merger-Integration genügend Leine lässt und Tableau-Kunden nicht zu stark in die Salesforce-Welt zwingt. Offenheit und APIs sind wichtige Erfolgskriterien.

Continue reading “Salesforce kauft Tableau – Strategische Implikationen für den Data und Analytics-Markt” »



AWS, Google, Microsoft – Kubernetes-Strategie Breakdown der Hyperscaler

  • Kubernetes-Services werden zu einem der wichtigsten Abgrenzungsfaktoren der Cloud Native Portfolios von AWS, Google und Microsoft.
  • AWS und Microsoft wollten ihre Portfolios nicht auf einer Google-Technologie aufbauen, nun müssen sie den Rückstand wieder aufholen.
  • Kann Google seine Vormachtstellung verteidigen oder entsteht ein Dreikampf auf Augenhöhe?

Continue reading “AWS, Google, Microsoft – Kubernetes-Strategie Breakdown der Hyperscaler” »





Kubernetes ist nicht (immer) die Antwort

...aber eine hervorragende Meta-Plattform für Platform as a Service-Lösungen

 

  • PaaS-Lösungen sind vor allem in Betracht von Time-To-Market Kubernetes überlegen
  • Die Komplexität von Kubernetes ist für kleinere Firmen und Start-Ups zu hoch und rentiert sich erst nach langer Zeit
  • Container-Lösungen und Kubernetes werden mittlerweile bei den meisten PaaS-Lösungen als Basis verwendet und bilden eine mächtige Betriebsplattform
  • Mit Knative ergeben sich neue Marktchancen für Cloud Provider, IT-Dienstleister und Tool-Entwickler

Continue reading “Kubernetes ist nicht (immer) die Antwort” »



Hybrid Cloud-War bei den Hyperscalern (Teil 1)

  • Vor ein paar Jahren noch unvorstellbar - die globalen Hyperscaler bekriegen sich mit eigenen Hybrid Cloud-Angeboten
  • Für CIOs und Digitalentscheider gibt es endlich eine echte Option, Hybrid Cloud-Szenarien in die Realität umzusetzen
  • Welche Benefits und Risiken bieten die Angebote rund um Google Anthos, AWS Outposts, Azure Stack und IBM Cloud for VMware darüber hinaus?

Continue reading “Hybrid Cloud-War bei den Hyperscalern (Teil 1)” »




Bosch’s IoT- und Digital-Strategie zwischen Selbstbewusstsein und Lieferanten-Rolle

  • Die Bosch Gruppe gehört zweifellos zu den Tech-Giganten der “etablierten” Generation
  • Lesen Sie wie sich der Bosch Konzern im wachsenden IoT Markt positionieren will.
  • Was funktioniert gut und wo steht sich der Konzern selbst im Weg?
  • Was bedeutet das für Bosch Kunden?

Continue reading “Bosch’s IoT- und Digital-Strategie zwischen Selbstbewusstsein und Lieferanten-Rolle” »



Service Mesh Istio – heimlicher Shootingstar der Cloud Native Szene?

  • Cloud Native Architekturen mit Containern und Microservices sind eines der wichtigsten Themen der Enterprise IT. Die Flexibilität und Agilität der Services ist eines der wichtigsten Designkriterien für den Anwendungsbetrieb.
  • Mit zunehmender Flexibilität steigt auch die Komplexität und Fehleranfälligkeit der Systeme. Daher etablieren sich Service Meshs als neuer Standard für die Container-Orchestrierung.
  • Istio ist eines der wichtigsten Werkzeuge für Service Meshs, um die Fehleranfälligkeit zu minimieren und auch komplexe Produktivcluster zu managen.
  • Auf der KubeCon und CloudNativeCon in Barcelona wird Istio eines der wichtigsten Projekte sein, die in den Startlöchern zum Enterprise-Standard stehen.

Continue reading “Service Mesh Istio – heimlicher Shootingstar der Cloud Native Szene?” »



Mobile Endgeräte im Unternehmenseinsatz = hohes Risiko für Datenschutz & IT-Sicherheit?

  • Mobile Endgeräte im Unternehmenseinsatz bieten Cyberkriminellen genügend Angriffsflächen für Schadsoftware, um an kritische Daten zu gelangen
  • Allein 30 Mio. Malware-Angriffe auf mobile Endgeräte wurden in Q1 2019 verzeichnet
  • Eine ganzheitliche Sicherheitsarchitektur ist notwendig, um ein hohes Sicherheitsniveau für mobile Endgeräte zu erreichen
  • Unified Endpoint Management (UEM) mit integrierten Tools für dedizierte Endpoint Security bildet die Grundlage für eine End-to-End Security auf mobilen Endgeräten

Continue reading “Mobile Endgeräte im Unternehmenseinsatz = hohes Risiko für Datenschutz & IT-Sicherheit?” »




Crisp Research erhält Wachstumsfinanzierung und wird Teil der cloudflight.io Unternehmensgruppe

Liebe Kunden und Partner,
liebe Crisp-Community,

die Gründung von Crisp Research liegt nun fünf Jahre zurück. Für Ihr Vertrauen in unsere Beratung, Ihr Interesse an unserem Research und die partnerschaftliche Zusammenarbeit möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Ihnen und Euch bedanken!

Continue reading “Crisp Research erhält Wachstumsfinanzierung und wird Teil der cloudflight.io Unternehmensgruppe” »



OSRAM IoT Awards – Interview mit Initiator Dr. Thorsten Müller

  • OSRAM lobt erstmalig die OSRAM IoT Awards aus. Damit will der Lichttechnologieanbieter visionären IoT-Projekten eine Plattform bieten und den Austausch zwischen den Thought Leadern vorantreiben
  • Von Automation Building über Industrial IoT bis hin zu Smart Farming: Teilnehmer können sich in acht verschiedenen Kategorien mit ihren Projekten bewerben. Die Gewinner werden am 17. September im Rahmen eines Gala-Events bekannt gegeben
  • Dr. Thorsten Müller, SVP Innovation & Innoventures bei OSRAM, hat die Awards initiiert und gibt im Interview mit Dr. Carlo Velten einen Einblick zur Motivation und den Teilnahmemöglichkeiten

Continue reading “OSRAM IoT Awards – Interview mit Initiator Dr. Thorsten Müller” »





GitOps – Continuous Deployment für Kubernetes

  • Deployments mittels kubectl und Helm sind schwer nachzuvollziehen
  • Ein zentrales State Repository beinhaltet den gewünschten Zustand des Systems
  • Mit GitOps können mehrere Umgebungen und Cluster verwaltet und synchron gehalten werden
  • Weave Flux ist die ausgereifteste Implementierung der Deployment-Automatisierung, die für GitOps notwendig ist

Continue reading “GitOps – Continuous Deployment für Kubernetes” »



Cloud Native Quarterly 01/19 – Die wichtigsten Updates aus der Cloud Native Community

  • Die Cloud Native Community und die zugehörigen Technologien bestätigen auch im 1. Quartal 2019 ihren Aufwärtstrend - auf dem Weg zu neuen Tech-Innovationen und mehr Relevanz innerhalb der Enterprise IT kommen täglich neue Features und Services.
  • Die Cloud Native Community wächst! Mittlerweile zählt die CNCF über 375 Mitglieder. Besonders erfreulich ist, dass hier zahlreiche Companies und Startups auch aus dem deutschsprachigen Raum dabei sind und die Community vorantreiben - teils als klar fokussierte Player im Cloud Native Umfeld, teils als Quereinsteiger aus ganz anderen Themenbereichen.
  • Die heißesten Projekte im Q1/2019 waren anhand der Graduations CoreDNS und Containerd, die schon einige namhafte Unternehmen als User und Contributoren zählen können. Das gilt auch für envoy, das Ende 2018 den Graduated-Status erreicht hat. Die Aufmerksamkeit lenkt sich langsam auf das ServiceMesh-Tool Istio, das schon bald in die Graduation-Phase eintreten könnte
  • Kubernetes ist und bleibt das Flaggschiff Projekt der CNCF! Als wichtigster Standard der Container und Cloud Native Technologien wächst die Aufmerksamkeit um den Service auch in der Enterprise IT immer stärker. Auch langfristig spielt Kubernetes eine zentrale Rolle für die CNCF und die komplementären Projekte.

Continue reading “Cloud Native Quarterly 01/19 – Die wichtigsten Updates aus der Cloud Native Community” »



Cyber-Security – nur echte (Schein-)Betroffenheit bewirkt Veränderungen

  • Cyber-Security hängt weiterhin stark an den eigenen Mitarbeitern.
  • IT-Security wird weiterhin unter den Top-3 Aufgaben der IT-Manager bleiben.
  • IBM stellt ein eigenes Rollenspiellabor für IT-Sicherheit in Europa vor.
  • “Scheinsicherheit” kann durch echte Betroffenheitssimulation erschüttert werden.

Continue reading “Cyber-Security – nur echte (Schein-)Betroffenheit bewirkt Veränderungen” »