Strategiepapier

Nutanix Webscale in der Unternehmens-IT

Webscale im Unternehmensrechenzentrum: Skalieren wie die digitalen Champions

Mit der digitalen Transformation ändern sich die Charakteristika der Workloads fundamental. Auf herkömmlichen IT-Architekturen lassen sich hochskalierende Cloud-, Big Data oder Mobile-Anwendungen nicht mehr betreiben. Die „Next Generation“-Workloads stellen die CIOs hinsichtlich Komplexität, Skalierbarkeit und Sicherheit vor neue Herausforderungen.

Das Erfolgsgeheimnis der digitalen Champions heißt „Web-Scale IT“. Mit einer hardware-unabhängigen, automatisierten und vollständig „software- definierten“ IT-Architektur schaffen die Internetgiganten Google, Facebook & Co für ihre Anwender eine unerreichbare Skalierbarkeit. Von dieser Skalierbarkeit können seit einiger Zeit auch klassische Unternehmen profitieren.

So bieten spezialisierte Technologiefirmen „Web Scale“-Systems als vorkonfektionierte Appliances an. CIOs können mit „Web Scale“-Systems hochskalierende Cloud Computing-Umgebungen im eigenen Rechenzentrum aufbauen, ohne Abstriche bei den eignen IT-Sicherheitsanforderungen zu machen oder die Komplexität in der eigenen IT-Organisation zu erhöhen. Dabei bietet die aktuelle Generation von „Web Scale“-Systems eine hohe Flexibilität, um auch hybride Cloud-Betriebskonzepte auf Knopfdruck zu realisieren und die eigenen Infrastrukturen mit AWS, Azure & Co zu verbinden.

Download

extern: go.nutanix.com

Inhaltsübersicht

  • Agenda
  • Rechenzentren im digitalen Zeitalter
  • Web-Scale-IT – Das Erfolgsgeheimnis von Google, Facebook & Co
  • Web-Scale im Unternehmensrechenzentrum
  • Web-Scale-IT – Roadmap für CIOs und RZ-Leiter

Presse Links