Report

IT-Infrastruktur 2020

Im Laufe der vergangenen mehr als sechs Dekaden haben sich die Form und Charakteristika unternehmensorientierter IT-Infrastrukturen einem fundamentalen Wandel unterzogen. Crisp Research hat innerhalb dieser Entwicklung sieben Stufen identifiziert.

Unterstützt durch die Cloud befinden sich Unternehmen heute im nächsten Schritt ihrer digitalen Evolution. Damit stehen sie allerdings auch neuen Aufgaben gegenüber, die sie von der technischen Seite herkommend, mit neuen Infrastrukturen- und Plattformen bedienen müssen. Hinzu kommt, dass Unternehmen heute nicht mehr nur einer Herausforderung gewachsen sein müssen, sondern mehrere Vektoren gleichzeitig Beachtung finden müssen.

Die zukünftigen IT-Infrastrukturen unterscheiden sich grundlegend von den heutigen. Diese verfügen nicht nur über einen Cloud-basierten Charakter, sondern stellen auch besondere Ansprüche hinsichtlich der Reichweite, Performance, Stabilität und müssen für einen maximalen Vernetzungsgrad sorgen. 

Download

extern: www.equinix.de

Inhaltsübersicht

  • Digitalisierung, Fast and Slow - Unternehmen in der Digitalen Transformation
  • Die Evolution von Enterprise IT-Infrastrukturen
  • Interconnection Oriented Architecture
  • IT-Infrastruktur 2020: Empfehlungen für den CIO

Presse Links