openQRM ab sofort mit Service Level Agreements & Professional Services

Die openQRM Enterprise aus Köln bietet ihren Kunden und Nutzern von openQRM per sofort professionelle Service Level Agreements (SLA) auf Basis der Level Basic, Standard und Premium.

Durch die Einführung dieser SLAs setzt sich die openQRM Enterprise damit selbst das Ziel, hochqualitativen Support für die Cloud Computing Plattform openQRM zu liefern, wodurch Kunden direkten Kontakt mit dem openQRM Enterprise Support-Team herstellen können und weiterhin Zugriff auf einen Bug-Tracker erhalten.

Abgerundet werden die SLAs mit Professional Services, mit denen eine direkte Unterstützung bei der Einführung und der Lösung von Problemen mit openQRM geboten wird. Dazu gehören ebenfalls die regelmäßige Unterstützung durch das openQRM Enterprise Support-Team, um den einwandfreien Betrieb und die Wartung (Updates) von openQRM zu gewährleisten und die Entwicklung spezieller und spezifischer Funktionen und Anforderungen durch den Kunden.

Service Level Agreements

  • Vollständiges Zugriff auf das openQRM Enterprise Bug-Tracking System
  • Updates durch die openQRM Enterprise
  • Zertifizierung der openQRM Umgebung durch die openQRM Enterprise
  • openQRM Enterprise Newsletter
  • Monatliche Berichte inkl. Besprechung
  • Direkter Kontakt zum openQRM Enterprise Support-Team

Professional Services

  • Unterstützung der openQRM Umgebung auf Basis der eigenen Anforderungen
  • Automatische openQRM Updates
  • Entwicklung neuer Funktionen für openQRM - auch auf Basis eigener Anforderungen
  • Zertifizierung der openQRM Umgebung durch die openQRM Enterprise
  • openQRM Enterprise Newsletter

openQRM Updates ab sofort durch die openQRM Enterprise

Weiterhin wird die openQRM Enterprise die aktive Entwicklung von openQRM übernehmen, wodurch die Qualität und Innovation von openQRM weiter verbessert werden soll und wichtige Updates zeitnah veröffentlicht werden können.

Wichtig hierbei ist, dass die openQRM Enterprise alle Änderungen und Releases weiterhin auf dem Open-Source Repository von SourceForge.net zur Verfügung stellen wird, so dass jeder openQRM weiter frei nutzen kann.

Quelle

  • openQRM
  • openQRM Enterprise