Erster G-Cloud CloudStore Kunde bezieht Service unter 24 Stunden

Die Maritime and Coastguard Agency (MCA), ein Teil des Verkehrsministeriums Großbritanniens, hat als erste Regierungseinrichtung einen Service über den Online Katalog des CloudStore eingekauft, welcher auf dem G-Cloud Framework gehostet wird.

Das MCA war in diesem Fall in der Lage, den Service inkl. Vertragswerk unter 24 Stunden zu beziehen. Im Vergleich zum traditionellen Vorgehen innerhalb des öffentlichen Sektors, das in der Regel Monate benotigt, handelt es sich hier um eine Spitzenzeit.

Um welchen Service es sich dabei handelt ist derzeit noch nicht bekannt.

Weitere Einkäufe über den CloudStore werden in Kürze erwartet. Um das zu fördern, hat das G-Cloud Team am gestrigen Donnerstag dazu ein BuyCamp organisiert, an dem mehr als 30 Organisationen des öffentlichen Sektors in Großbritannien teilgenommen haben.

Der G-Cloud CloudStore ist von seinem Konzept her ein sehr gutes Vorbild, wie eine Regierung dem öffentlichen Sektor IT-Ressourcen in Form von Cloud Services unkompliziert und bei Bedarf über einen Marktplatz bereitstellen kann.


Bildquelle: http://www.businesscloud9.com