Der Weg zum Cloud Standard!

Was viele Experten und Organisationen wie die Open Source Business Foundation (OSBF), die Distributed Management Task Force (DMTF) und Unternehmen wie bspw. RedHat mit der Deltacloud API bereits seit langer Zeit fordern geht in die nächste Runde.

Das IEEE (Institute of Electrical and Electronical Engineers) hat zwei Projekte zur Standardisierung eingeleitet, die dazu dienen sollen, mittels eines Frameworks Interoperabilität zwischen unterschiedlichen Cloud Computing Plattformen zu schaffen. Bei den jeweiligen Projekten handelt es sich um die "Cloud Portability and Interoperability Profiles" (P2301), sowie dem "Standard for Intercloud Interoperability and Federation" (P2302).

Auf Basis der unterschiedlichen Schnittstellen, Protokolle und Dateiformate soll das Projekt "P2301" Standards für die Portabilität und die Verwaltung von Cloud Computing Technologien entwickeln. Das Projekt "P2302" hingegen widmet sich der Standardisierung von Schnittstellen, die für den Datenaustausch zwischen Clouds bzw. Cloud Computing Anbietern dienen sollen und somit die Interoperabilität zwischen den unterschiedlichen Cloud Computing Plattformen gewährleisten.

Weitere Informationen der IEEE: http://standards.ieee.org/news/2011/cloud.html

Share on: