Amazon Web Services kostenlos nutzen!

Um neuen AWS Kunden den Einstieg in das Cloud Computing zu ermöglichen, stellen die Amazon Web Services ein Jahr lang kostenlos ihre Infrastruktur zur Verfügung. Ab dem 1. November 2010 haben neue Kunden die Möglichkeit kostenlos und auf ein Jahr begrenzt eine Amazon EC2 Micro Instanz zu nutzen. Weiterhin stehen ihnen ebenfalls die Services Amazon S3, Amazon Elastic Block Store, Amazon Elastic Load Balancing, Amazon SimpleDB, Amazon Simple Queue Service und Amazon Simple Notification Service zur Verfügung.

Das kostenlose Angebot kann für alle typischen Aufgaben in der Cloud genutzt werden, z.B. das Erstellen und Testen neuer Anwendungen oder um Erfahrungen mit den Amazon Web Services zu sammeln.

Im Folgenden ist das komplette Angebot und sein Umfang zu finden. Das genannten Freikontingent kann dabei monatlich genutzt werden.

  • 750 Stunden einer Amazon EC2 Linux Micro Instance (613 MB Arbeitsspeicher und 32-bit und 64-bit Plattform) – reicht für die kontinuierliche Nutzung eines Monats
  • 750 Stunden eines Elastic Load Balancer plus 15 GB Datenverarbeitung
  • 10 GB Amazon Elastic Block Storage, plus 1 Million Imports/ Exports, 1 GB Speicher für Snapshots, 10.000 Snapshot "Get Requests" und 1.000 Snapshot "Put Requests"
  • 5 GB Amazon S3 Speicher, 20.000 "Get Requests", und 2,000 "Put Requests"
  • 30 GB für Internet Datentransfer (15 GB eingehender Datentransfer und 15 GB ausgehender Datentransfer für alle Services außer Amazon CloudFront)*
  • 25 Amazon SimpleDB Maschinen Stunden und 1 GB Speicher
  • 100.000 Amazon Simple Queue Service Anfragen
  • 100.000 Anfragen, 100.000 HTTP Benachrichtigungen und 1.000 E-Mail Benachrichtigungen für den Amazon Simple Notification Service

Source: http://aws.amazon.com/free

Share on: