Mobile Website vs Responsive Web Design

Der Segen hinter Googles Mobile-Offensive

Die Nutzung des Internets verlagert sich immer stärker auf Mobilgeräte. Wenn die Unternehmen ihre Kundenansprache effektiv gestalten wollen, müssen sie immer häufiger daran denken, wo relevante Informationen abgerufen werden. Die Optimierung des eigenen Web-Auftrittes für die mobile Nutzung ist im Zuge der digitalen Transformation ein wesentliches Element. Unternehmen sind im Zugzwang die versäumten Aktivitäten nachzuholen. Nicht zuletzt, weil Google ab sofort mobile Webseiten in den Suchergebnissen besonders hervorheben wird. Continue reading “Der Segen hinter Googles Mobile-Offensive” »


Evolution of IT Purchasing Over Time

Cloud-Marktplätze: Ein Mittel zur Umsetzung der Bottom-Up Cloud-Strategie

Für viele CIOs weltweit stellt sich immer noch die Frage, wie ihr Unternehmen von den Potenzialen des Cloud Computings am besten profitieren kann. Insbesondere in großen, globalen Organisationen spricht viel dafür dies mittels einer Bottom-Up Strategie – also über die eigenen Legacy-Anwendungen kommend – umzusetzen. Dieser Ansatz ist zwar nicht besonders innovativ, aber er birgt nur ein geringes Risiko bei relativ hohem Wertbeitrag. Eine Analyse und Bewertung von marktreifen Cloud-Marktplätzen empfiehlt sich, zeigen diese hier doch vielversprechende Potentiale zur Unterstützung bei der kurzfristigen Umsetzung einer solchen Bottom-Up Cloud-Strategie. Continue reading “Cloud-Marktplätze: Ein Mittel zur Umsetzung der Bottom-Up Cloud-Strategie” »


Cebit 2015

d!conomy – Warum ein digitales Wirtschaftswunder trotz schlechter CeBIT-Slogans möglich ist

d!conomy – wieder einmal eine neue Wortschöpfung der CeBIT-Macher mit der gerade ausländische Gäste nur wenig anfangen können. Und das obwohl viele Aussteller in diesem Jahr gezeigt haben, wie sich die digitale Transformation und das „Internet der Dinge“ in der unternehmerischen Praxis konkret umsetzen lassen. Continue reading “d!conomy – Warum ein digitales Wirtschaftswunder trotz schlechter CeBIT-Slogans möglich ist” »


Crisp Research

Der Channel und die Digitale Transformation – For whom the bell tolls

Nachdem Technologien, wie Cloud Computing, vor ungefähr acht Jahren begannen den IT-Markt neu zu ordnen, erleben wir mit der gerade beginnenden digitalen Transformation eine neue Eskalationsstufe. Konnten sich viele Systemhäuser und Integratoren in den letzten Jahren noch gerade so über Wasser halten, so beginnt nun Runde zwei. Ab jetzt wird aussortiert! Continue reading “Der Channel und die Digitale Transformation – For whom the bell tolls” »


Checkliste Mobile Security

Mobile Security 2015: Game Changer im Mobile Enterprise-Business

Unternehmen stehen vor der Herausforderung, die mobile Datennutzung auch im Geschäftskontext sicher zu machen, dies wurde bislang vielfach vernachlässigt. Hersteller und Software-Anbieter arbeiten derzeit sehr intensiv daran, umfangreiche Schutzmaßnahmen zu entwickeln, die auf die aktuellen Herausforderungen passen. Unternehmen müssen auf Basis der eigenen Anforderungen an die Sicherheit einen optimalen Mix finden. Ziel ist es dabei, ohne einen massiven Eingriff in die Flexibilität der Mitarbeiter ein ausreichendes Sicherheitsniveau zu gewährleisten, um von den Chancen der Enterprise Mobility profitieren zu können. Continue reading “Mobile Security 2015: Game Changer im Mobile Enterprise-Business” »


Featured-Imaged_BO-TD_blog

Top-Down vs. Bottom-Up Cloud-Strategie: Zwei Wege – Ein Ziel

Mit dem stetig steigenden Reifegrad der Cloud wird auch die Frage nach geeigneten Anwendungsfällen (Use Cases) in der Cloud immer größer. Nachdem Unternehmen wie Pinterest, Airbnb, Foursquare, Wooga, Netflix u.v.m. gezeigt haben, wie sich Cloud-Infrastrukturen und -Plattformen nutzen lassen, um neue, gar disruptive Geschäftsmodelle zu starten, liebäugeln nun auch immer mehr Unternehmenslenker und CIOs damit, von den Eigenschaften der Cloud zu profitieren. Das Problem: Renommierte Unternehmen haben viele Legacy- beziehungsweise Enterprise-Applikationen im Einsatz, die sich in ihrer jetzigen Form nicht einfach in die Cloud überführen lassen. Für viele Entscheider steht damit die Frage im Raum, ob sie eine Top-Down- oder Bottom-Up-Strategie verfolgen sollen. Continue reading “Top-Down vs. Bottom-Up Cloud-Strategie: Zwei Wege – Ein Ziel” »


Bildschirmfoto 2015-02-23 um 09.13.15

BITKOM: Erste Publikation zum Einsatzgebiet kognitiver Maschinen

Der BITKOM hat zum Cognitive Computing den Leitfaden „Kognitive Maschinen – Meilenstein in der Wissensarbeit“ veröffentlicht. Die Publikation richtet sich an Unternehmen und beschreibt neben den technischen Grundlagen und möglichen Einsatzgebieten auch die Herausforderungen der Technologie für die Arbeitswelt. Mit diesem Leitfaden legt BITKOM nun erstmalig eine Publikation vor, die einen Einblick in die Einsatzgebiete intelligenter Maschinen gibt und die Dimensionen des Wandels in der Wissensarbeit des Menschen aufzeigt. Die Grundlage bieten Zahlen zum weltweiten Markt für Cognitive Computing und basieren auf Analysen der Crisp Research AG für den BITKOM.  Continue reading “BITKOM: Erste Publikation zum Einsatzgebiet kognitiver Maschinen” »


Crisp Research

Der „Data Scientist“ – Glamour- oder Knochen-Job?

Gerade hat US-Präsident Barack Obama den ersten offiziellen „Chief Data Scientist“ der USA ernannt. Auch wenn der Begriff schon mehrere Jahre existiert, ist das Job-Profil für viele Unternehmen bislang recht nebulös geblieben. Sind Data Scientists die Rockstars der digitalen Welt mit Glamour-Faktor oder nur arme Teufel mit einem Knochenjob? Continue reading “Der „Data Scientist“ – Glamour- oder Knochen-Job?” »


Hybrid-Cloud-Computing-Advantages

Hybrid und Multi-Cloud: Der echte Nutzen von Public Cloud Infrastrukturen

Seit Anbeginn des Cloud Computing ist die Hybrid Cloud in aller Munde. Von Anbietern, Beratern und auch Analysten ständig als das Allheilmittel für Cloud Deployments angepriesen, steht die Kombination verschiedener Cloud-Modelle permanent im Fokus von Diskussionen, auf Panels oder während Gesprächen mit CIOs und IT-Infrastrukturleitern. Die Kernfragen, die es währenddessen zu klären gilt: Was sind die Vorteile und existieren bereits tatsächlich belastbare, hybride Anwendungsfälle, die sich als Best Practice Orientierungshilfen nutzen lassen. Antworten darauf wird dieser Analyst View geben und in diesem Zuge ebenfalls die Idee hinter den Multi-Cloud-Szenarien erläutern. Continue reading “Hybrid und Multi-Cloud: Der echte Nutzen von Public Cloud Infrastrukturen” »


Big Data BITKOM

Neuer BITKOM Big Data-Leitfaden mit über 40 Praxisbeispielen veröffentlicht

Der BITKOM Branchenverband hat den neuen Big Data-Leitfaden für Fach- und Führungskräfte veröffentlicht. Der Fokus liegt hierbei auf 40 Praxisbeispielen zum Thema “Big Data und Geschäftsmodell-Innovationen”. So werden überzeugende Hinweise dafür geliefert, wie der Einsatz von Big Data bei Anwendern Möglichkeiten für Geschäftsmodell-Innovationen eröffnet. Entscheider aus dem Mittelstand können aus den Praxisbeispielen Impulse und Anregungen erhalten, in ihren Unternehmen das innovative Potenzial von Big Data zu heben. Continue reading “Neuer BITKOM Big Data-Leitfaden mit über 40 Praxisbeispielen veröffentlicht” »





Crisp Research

Die wichtigsten Cloud Trends 2015 (Teil 1)

In diesem Jahr werden deutsche Unternehmen etwa etwa 10,9 Milliarden EUR in Cloud-Services, Technologien und Integration & Beratung investieren. Zwar hat sich der Markt im internationalen Vergleich langsamer entwickelt. Im Jahr 2015 wird aber auch dieser an mehr Reife gewinnen. Die Gründe hierfür finden sich in diesem Analyst View. Crisp Research hat die Treiber hinter dieser Entwicklung identifiziert und daraus die Top 10 Trends des Cloud Marktes im Jahr 2015 abgeleitet. In diesen Analyst View lesen Sie die ersten Top 5 Trends in diesem Jahr. Continue reading “Die wichtigsten Cloud Trends 2015 (Teil 1)” »

Smartphone with apps

Mobile First – Die dritte Generation mobiler Anwendungen wächst heran

„Mobile First“ ist das neue Schlagwort für Technologieanbieter, Entwickler und Unternehmen gleichermaßen. Viele Unternehmen befinden sich noch in der ersten Generation, und erhöhen mit leichtgewichtigen Anwendungen ihre externe Sichtbarkeit. Manche Unternehmen stecken aber schon zwei Generationen weiter, mitten in der Umsetzung kompletter mobiler Geschäftsprozesse. Um mobile Anwendungen und Geschäftsprozesse effizient zu entwickeln und in die IT-Backendsysteme zu integrieren sind neue Technologien und Services nahezu unverzichtbar – Mobile Backend-as-a-Service und Mobile Middleware. Continue reading “Mobile First – Die dritte Generation mobiler Anwendungen wächst heran” »


Pinterest on iPhone

Mobile Websites von Unternehmen: Es trennt sich die Spreu vom Weizen

Als Steve Jobs im Januar 2007 auf der Bühne stand und das erste iPhone vorstellte, schuf er neben einer neuen Produkt-Gattung und einem weltweiten Milliardenmarkt auch den wichtigsten multimedialen Kommunikationskanal der Zukunft. Bereits 7 Jahre später wurden digitale Medien häufiger auf Smartphones als auf Desktops genutzt. Ein Drittel aller Zugriffe auf Suchmaschinen und E-Commerce Seiten erfolgen heute bereits über den Browser eines Mobilgerätes. Dabei erwartet die Mehrheit der Nutzer, dass Internetseiten auf ihren Smartphones genauso komfortabel zu bedienen sind, wie auf ihrem PC. Doch viele Betreiber der Websites sind von dieser Entwicklung überrannt worden. Dies könnte nun teuer werden. Continue reading “Mobile Websites von Unternehmen: Es trennt sich die Spreu vom Weizen” »


aws

Amazon WorkMail: Amazon AWS wächst weiter vertikal im Cloud-Stack

Langezeit galt das Portfolio der Amazon Web Services als die Anlaufstelle für Entwickler und Startups, welche die Public Cloud-Infrastruktur nutzen, um Test-Ballons zu starten oder gar ihren Traum vom nächsten Milliarden-Dollar-Unternehmen zu verwirklichen. Das Startups jedoch nicht unbedingt mit den größten Schatullen ausgestattet sind und sich der Geldsegen vorwiegend bei etablierten Unternehmen finden lässt, hat sich in der jüngsten Vergangenheit auch bei Amazon herumgesprochen. Mit neuen SaaS-orientierten Services werden speziell Unternehmen angesprochen, die ihren Weg bisher noch nicht auf die Amazon Cloud gefunden haben. Der nächste Streich ist Amazon WorkMail, ein Managed E-Mail und Kalender-Service. Continue reading “Amazon WorkMail: Amazon AWS wächst weiter vertikal im Cloud-Stack” »


Teaser Bild Mobile

Der Markt für Enterprise Mobility – Schwierig aber lukrativ!

Gerade erst hat Apple gezeigt, dass das Geschäft mit Smartphones, Tablets und Co. lukrativer scheint als das Fördern von Öl. Hier wie dort gilt allerdings, dass jeder, der ganz vorne dabei sein will, ständig nach neuen Quellen Ausschau halten muss. So ist es nicht verwunderlich, dass die Mobility-Riesen zum Angriff auf die Enterprises geblasen haben. Continue reading “Der Markt für Enterprise Mobility – Schwierig aber lukrativ!” »


Crisp Research at Facebook @Work

Facebook at Work: Wird sich Facebook die Finger verbrennen?

Nun wagt also auch Facebook den Schritt in die Unternehmen. Die Entwicklungen für das neue Produkt sind schon jetzt weit fortgeschritten, einige Unternehmen sind bereits in der Testphase. Nun wurde es Zeit, die breite Masse darüber zu informieren. Wird es Facebook im Businessumfeld nochmals gelingen, einen so einzigartigen Erfolg zu erzielen, wie sie es bereits in den vergangene Jahren im Consumer Markt geschafft haben? Continue reading “Facebook at Work: Wird sich Facebook die Finger verbrennen?” »


Crisp Research @ Backup & Disaster Recovery

Back Up und Disaster Recovery: Es geht ums Überleben!

Daten und Informationen sind heutzutage ein geschäftskritischer Wettbewerbsfaktor. Die dauerhafte Gewährleistung des Zugriffs auf digitale Kommunikationswege zu Partnern, Lieferanten und Kunden ist im Zuge der Digitalisierung der gesamten Geschäftsprozesse immer wichtiger. Dazu zählt auch die Verfügbarkeit aller entstandenen Daten der einzelnen Unternehmen. Das Phänomen “Zero-Downtime” beschreibt dabei einen theoretischen Idealzustand, das von einem komplett reibungslosen Betrieb ausgeht. Die Unternehmen sind in der Pflicht, stärker in die Ausfallsicherheit der Systeme zu investieren und Back Up und Disaster Recovery-Szenarien etablieren.

Continue reading “Back Up und Disaster Recovery: Es geht ums Überleben!” »